So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30044
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Uns wurde heute Nacht trotz Zahlung unsere Warenwirtschaft

Diese Antwort wurde bewertet:

uns wurde heute Nacht trotz Zahlung unsere Warenwirtschaft seitnes des Providers gesperrt. Er hatte am 03.10. angekündigt dies zu tun, wenn wir nicht innerhalb 2 Tagen zahlen. Noch am 03.10.2019 ist die Zahlung bei uns raus und auch am 03.10.2019 bei unserem Vertragspartner angekomen, das heißt wir haben die Forderung erfüllt, gesperrt wurden wir jetzt trotzallem.

Wir hatten die Zahlung bisher nicht geleistet, da unser Vertragspartner die zugesagte Leistung nicht zur Verfügung stellen konnte und weil die Rechnung nicht prüfbar, da nicht nachvollziehbar war.

Am 03.10.2019 sah ich mich aber dann so genötigt, das wir gezahlt haben obschon eigentlich kein Rechtsgrund bestehen dürfte, da die Leistung bis heute nicht der zugesagten Leistung entspricht und die Rechnung bis heute nicht nachvollziehbar ist.

Wir benötigen den umgehenden Zugang zur Warenwirtschaft, da wir so am Wochenende nicht arbeiten können. Wir schreiben normal am Wochenende Rechnungen und Angebote, der Betrieb steht.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Da Sie die Zahlung mittlerweile geleistet haben, und da diese bei Ihrem Vertragspartner auch eingegangen ist, hat dieser umgehend die Sperrung wieder aufzuheben.

Fordern Sie diesen hierzu auf, und kündigen Sie an, dass Sie andernfalls bei dem Amtsgericht eine einstweilige Verfügung erwirken werden (dies ist auch am Wochenende möglich - Notdienst).

Die einstweilige Verfügung würde es Ihrem Vertragspartner unter Androhung eines sehr hohen Zwangsgeldes gerichtlich aufgeben, die Sperrung unverzüglich aufzuheben.

Weisen Sie Ihren Vertragspartner des Weiteren unmissverständlich darauf hin, dass Sie ihn für sämtliche Schäden, die Ihnen als Folge der Sperre entstehen, vollumfänglich auf Schadensersatz in Anspruch nehmen werden.

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben?

Besteht denn noch Klärungsbedarf?

Leider haben Sie nun noch immer keine Bewertung abgegeben - bestehen denn technische Schwierigkeiten? Teilen Sie mir dies bitte kurz mit, damit ich den Portalbetreiber in Kenntnis setzen kann.

Sie haben noch immer keine Bewertung hinterlassen.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Anfrage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden.

Geben Sie daher nunmehr Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Dienstleistung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Kostenlose Rechtsberatung durch Rechtsanwälte ist gesetzlich verboten!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Teilen Sie mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die von Ihnen in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.