So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31565
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo. Meine Frau hat ab dem 1.11.2019 eine neue Arbeit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Meine Frau hat ab dem 1.11.2019 eine neue Arbeit gefunden nun geht es darum einen Aufhebungsvertrag zu schreiben da es für eine Kündigung nicht reicht da die Kündigungsfrist bei ihr drei Monate ist. Wie schreibt man sowas das man da kein Probleme bekommt.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Brandenburgs
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Sie hat Minusstunden die sie nicht selber verschuldet hat

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei einem Aufhebungsvertrag ist eine Einigung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer erforderlich.

Erster und wichtigster Punkt ist, dass sich die Parteien einigen wann der Arbeitsvertrag beendet werden soll.

Dann sollte eine Einigung erfolgen, was mit dem offenen Urlaub und den Miunusstunden geschehen soll. Wenn Ihre Frau die Minusstunden nicht verursacht hat, dann darf sie der Arbeitgeber nicht zu Lasten Iher Frau berücksichtigen.

Ein weiterer Wichtiger Punkt sind Sonderzahlungen wie Urlaubs und Weihnachtsgeld, Prämien und Gratifikationen. Auch das sollte geregelt werden.

Wichtig ist auch, dass das Arbeitszeugnis und die Note die Ihre Frau erhalten soll bereits im Aufhebungsvertrag fixiert werden sollte.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.