So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12144
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ich bin selbständig und habe ein Gebäude gepachtet. Um

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin selbständig und habe ein Gebäude gepachtet. Um dieses zu schützen habe ich eine Alarmanlage über phönixsd sd

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.
Können Sie mir den zu beurteilenden Sachverhalt etwas ausführlicher darstellen?

Wie lautet Ihre Frage?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.

Die phönix sd Sicherheitsfirma stellt jetzt von analog auf IP um somit brauche ich neue Geräte und wäre wieder für 5 jahre gebunden. Das war Ende August. Leider habe ich jetzt aber die Kündigung meines Pachtvertrags bekommen woraufhin ich am 3.9 phönix gesagt habe ich muss meine Gewebe aufgeben weil ich aus dem Gebäude raus muss . Aber phönix sagt ich muss diese 5 jahre einhalten. Das kann ich doch durch die Kündigung nicht. Was mache ich den jetzt MfG

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank.

Wäre es für Sie in Ordnung, wenn ich Sie zwischen 19 Uhr und 20 Uhr telefonisch kontaktiere.

Dann würde ich mit Ihnen die Rechtslage erörtern und Sie könnten mir Rückfragen stellen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ja, gerne

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

leider habe ich Sie telefonisch nicht erreicht.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ok

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für das freundliche Telefonat.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-