So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ralf Hauser.
Ralf Hauser
Ralf Hauser,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 371
Erfahrung:  Inhaber at Hauser Rechtsanwaelte
100000371
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Ralf Hauser ist jetzt online.

Mein Mann ist seit 45 Jahren in seinem Unternehmen und hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Mann ist seit 45 Jahren in seinem Unternehmen und hat sich als Experte eine sehr hohe Tarifeinstufung erarbeitet.

Jetzt wird im Betrieb ein neuer Flächentarifvertrag eingeführt, bei welchem seine Tarifstufe ca. 500,00 € Brutto niedriger ist. Er soll sein Gehalt behalten, aber bei jeder tariflichen Lohnanpassung soll diese der Differenz gegengerechnet werden.

Für Ihn heißt dass, das er bis zum Renteneintritt in 5 Jahren keine Gehaltsanpassung mehr bekommen soll, also für seine lange Dienstzugehörigkeit und seine bisherigen Leistungen die zu seinen Gehalt geführt haben jetzt bestraft wird.

Ist das Rechtens? Was können wir tun?

Sehr geehrte Ratsuchende,
vielen Dank, ***** ***** sich an justanswer gewandt haben.
Diese Vorgehensweise ist nicht möglich. Eine Anrechnung auf zukünftige Lohnerhöhungen ist nur möglich, wenn der Arbeitgeber neben dem Tariflohn eine außergerichtliche Zulage zahlt und die Parteien keine anderweitige Vereinbarung getroffen haben.
Ihr Mann erhält aber keine außertarifliche Zulage und der Tariflohn kann auch nicht durch einen neuen Tarifvertag in einen niedrigeren Tariflohn und außertarifliche Zulage gespalten werden.
Ihr Mann sollte sich daher notfall anwaltlich vertreten lassen.
Über eine positive Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen würde ich mich sehr freuen.
Beste Grüße
Ralf Hauser, LL.M.
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Ralf Hauser und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Danke, ***** ***** hilft uns sehr weiter.