So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30088
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wir haben bei ab in den Urlaub online gebucht dabei ist

Kundenfrage

Wir haben bei ab in den Urlaub online gebucht dabei ist meiner Lebensgefährtin ein Fehler unterlaufen und sie hat meinen Namen falsch geschrieben jetzt will ab in den Urlaub von uns 500€fur die Namens Änderung
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Nein
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können diese gänzlich überzogene Forderung des Anbieters zurückweisen.

Zwar können Anbieter unter den hier gegebenen Umständen für den zusätzlich entstehenden Verwaltungs- und Arbeitsaufwand eine Vergütung beanspruchen.

Nach der Rechtsprechung muss diese der Höhe nach aber auch in einem angemessenen Verhältnis zu dem tatsächlichen Arbeitsaufwand stehen.

Horrende Summen - wie in Ihrem Fall - dürfen demgegenüber nicht verlangt werden (Landgericht München, Urteil vom 26.09.2013, Az. 12 O 5413/13).

Üblicherweise können Reiseveranstalter für eine solche Namensänderung bis zu 30 EUR an zusätzlichen Kosten in Rechnung stellen - mehr nicht!

Weisen Sie daher die Forderung des Anbieters unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend erläuterte und klare Rechtslage zurück!

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sind denn noch Fragen offen geblieben?

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 24 Tagen.

Besteht denn noch Klärungsbedarf?

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 24 Tagen.

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen?

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 21 Tagen.

Haben Sie denn nun noch Nachfragen? Gern können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")!

Geben Sie bitte andernfalls Ihre positive Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung ab.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt