So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31454
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine ex frau und ich haben zwei kinder eine medchen von 13

Diese Antwort wurde bewertet:

meine ex frau und ich haben zwei kinder eine medchen von 13 jahren , undein jungen von16 jahren . meine tochter lebt bei meiner frau und der sohn bei mir.meine ex frau hat hartz 4.ich gehe arbeiten muss ich für meine tochter unterhald zahlen. oder muss meine ex mir unterhald zahlen.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: baden württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: kann das amt darauf bestehen das ich unterhald zahlen muss. obwohl wir jeder ein kind haben .

Sehr geehrtrer Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Mein Name ist Hans-Georg Schiessl, ich bin Fachanwalt für Familienrecht.

Leider ja. Der Grund liegt darin, dass mit Unterhaltsansprüchen nicht aufgerechnet werden kann. Das bedeutet, auch wenn Sie gegen die Mutter ebenso einen Unterhaltsanspruch haben, dürfen Sie diesen nicht mit dem Unterhaltsanspruch welcher der Mutter zusteht verrechnen.

Sie müssen also für Ihre Tochter Kindesunterhalt zahlen und den Unterhalt für Ihren Sohn einfordern (gegebenbenfalls im Wege des Unterhaltsvorschusses).

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
meine frau und ich sind seid 2008 getrent und ich habe erst 2015 die lonsteuerklasse 1 wieviel jahre hat sie renten Anspruch.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
nein es reicht erst mal so

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihre Frau hat grundsätzliche einen Anspruch auf den hälftigen Versorgungsausgleich für den Zeitraum Eheschließung bis Rechtshängigkeit des Scheidungsantrages. Wenn Sie sich nicht scheiden lassen, dann erhöht sich der Ausgleichsanspruch Ihrer Frau immer weiter.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.