So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29731
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, Ich habe eine Frage wegen einer Geldauflage in einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Ich habe eine Frage wegen einer Geldauflage in einer Strafsache an die Staatskasse. Ich muß Binnen 6 Monaten eine Geldauflage erfüllen, so das ich keinen Eintrag bekommen, denn bisher bin ich nicht vorbestraft. ich habe jeden Monat immer am Ende des Monats einen Teilbetrag bezahlt (bisher 5 mal von 6 mal) . Jetzt Frage ich Sie wann endet die 6 Monatige Frist. Das Gericht hat es am 25 März beschlossen, am 26 wurde es geschrieben und am 28 März habe ich es erhalten. Jetzt würde ich auch gerne wissen, ob ich am 30 diesen Monats die letzte Summe die noch fehlt bezahlen kann oder wäre es zu spät ( 4 Tage verspätet).Bitte daher um ihre Meinung dazu

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, der 30.09. wäre nicht zu spät.

Rechtlich maßgeblich ist die Bestimmung des § 191 BGB.

Ist ein Zeitraum nach Monaten oder nach Jahren in dem Sinne bestimmt, dass er nicht zusammenhängend zu verlaufen braucht, so wird der Monat nach dieser Bestimmung zu 30, das Jahr zu 365 Tagen gerechnet.

Das bedeutet, dass Sie am Monatsletzten, dem 30.09., noch fristgerecht zahlen können!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
OK, aber wie ich es richtig verstanden habe der 30.09 wäre die letzte Frist, denn an diesen Tag werde ich den rest auch bezhalen. Vorab vielen dank für ihre Hilfe.

Ja, richtig der 30.09. wäre der letzte Tag.

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?