So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11824
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ein Mieter ist nun 2 Monate in Zahlungsverzug. Er hat mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Ein Mieter ist nun 2 Monate in Zahlungsverzug. Er hat mir vor ca. 2 Wo geschrieben, dass bei einer Reise 300 g Heroin in seiner Tasche gefunden wurden. Er aber angeblich nichts damit zu tun hat. Er meinte er wäre in einem Therapeutischen Zentrum, da er seine Unschuld beweisen muss. Bei einer Gerichtsverhandlung sollte das geklärt werden. Er ging davon aus, dass er in der 1. Sept.woche wieder zurück sei.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Kann ich ihm fristlos kündigen, zu welcher Frist? Zustellung per WhatsApp möglich? Danke für Ihre Hilfe. Bundesland Bayern.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.
Bitte erlauben Sie mir zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Handelt es sich um Wohnraummiete und ist im Mietvertrag etwas zur Möglichkeit der Kündigung geregelt?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Es ist ein Einheitsmietvertrag m. gesetzl. Künd.frist. Doch bei Zahlungsverzug der letzten beiden Monate müsste ich ihm doch fristlos kündigen können. Sollte ich das Kd.schreiben heute verschicken, zu welchem Termin könnte ich dann kündigen? Was heißt fristlos? 2 Wo, 2 Mon. od. sofort. Kann ich es ihm per WhatsApp u. zus. schriftlich zustellen? Doch falls er evtl. in Haft ist bekommt er es evtl. nicht. Er hat nur ein 1-Zi.-App. gemietet. Wie komme ich in dieses Zimmer, darf ich das überhaupt? Zudem habe ich keinen Zweitschlüssel. Ich möchte nichts Dauerhaftes abschließen, lediglich diesen einen Fall behandeln. Danke
Schöne Grüße
A. Hummel
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich habe bereits 44 € bezahlt und hätte das gerne schriftlich geklärt und nicht für weitere 50 telefonieren. Danke

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
bitte einen Augenblick. Ich formuliere Ihnen eine Antwort auf Ihre Frage.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Wenn im Mietvertrag nichts anderes geregelt ist, können Sie das Mietverhältnis nach § 543 BGB fristlos kündigen, wenn zwei Mieten rückständig sind.

Vorsorglich ist zugleich rechtswahrend hilfsweise eine ordentlichen Kündigung auszusprechen.

Die Kündigung kann sofort ausgesprochen werden. Mit fristlos versteht man eine sofortige Kündigung mit einem Herausgabeverlangen von 14 Tagen.

Die Kündigung muss nach § 568 BGB zwingend schriftlich erfolgen. Eine Kündigung per Whatsapp ist nicht zulässig.

Normalerweise können Sie die Kündigung an die Meldeadresse zustellen lassen. Dort müsste ein Nachsendeauftrag hinterlegt werden.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich kann das Kd.schreiben schriftlich mit einem Zeugen in seinen Briefkasten einwerfen. Nachsendeauftrag wohin? Ich weiß nicht wo er sich derzeit befindet. Weder in diesem Therap. Zentrum weiß man was von ihm noch die Polizei. Was mache ich nach diesen 2 Wo.? Kann ich dann einfach seine Zi.tür aufbrechen lassen u. seine pers. Gegenstände aus der Whg. räumen falls er sich nicht meldet?
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),wenn Sie das Schreiben in den Briefkasten des Mieters werden, ist hierdurch der Zugang nachgewiesen. Der Mieter muss gewährleisten, dass Post, welche in seine Sphäre kommt, diesen auch erreicht.Sie müssen sich nicht um einen Nachsendeauftrag bemühen. Im übrigen wissen Sie auch gar nicht, ob die Angaben des Mieters stimmen.Die Wohnung dürfen Sie weder eigenmächtig betreten noch eigenmächtig aufbrechen.Hierdurch würden Sie sich strafbar machen und einen Hausfriedensbruch begehen.Der rechtlich richtige Weg wäre kündigen und dann eine Räumungsklage erheben.Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Angenommen er ist in Haft und kommt länger nicht zurück. Muss er bei einer Räumungsklage nicht selbst anwesend sein, wenn geöffnet wird?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

nein, das muss er nicht.

Mieter tauchen häufig unter.

Die Räumung kann auch in dessen Abwesenheit durchgeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Kann ich irgendwie erfahren wo er ist?
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
wie hoch sind die Kosten f. die Räumungsklage ca. und das dauert doch auch ewig, oder?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Danke für Ihre Hilfe

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

gerne.

Eine Auskunft, wo sich der Schuldner möglicherweise aufhält, können Sie nur durch eigene Recherche erhalten.

Faktisch könnte dieser überall sein.

Die Kosten einer Räumungsklage dürften sich bei einer Einzimmer-Mietwohnung auf einen oberen 3-stelligen Bereich belaufen.

Ewig dauert diese nicht. Die Gerichte sind mittlerweile schnell und eine Räumung kann innerhalb von Wochen erfolgen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-