So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11765
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ich habe vor ca 3 Jahren eine Wohnung angemietet die

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe vor ca 3 Jahren eine Wohnung angemietet die angeblich renoviert war, ich aber noch einige Arbeiten hatte um wirklich einzuziehen. Auch gab es eine kleine Küche die schon sehr alt und verbraucht war. Ich habe diese Küche für 200 Eu verkauft und eine neue Küche einbauen lassen, für mich war damals klar das ich nicht schon nach 3 Jahren ausziehe und habe ein Schreiben unterschrieben das die Küche beim Auszug drin bleiben muss (Also die Neue).

Dummerweise hab ich nicht darauf geachtet das ich für die Neue Küche unterschrieben habe, ich war der Meinung das ich eine gleichwertige Küche wieder einbaue.
Mein Anliegen ist, ist so ein Vertrag gültig da es sich auch um sehr teure Elektrogeräte handelt? MFG ***

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.
Können Sie mir den zu beurteilenden Sachverhalt etwas ausführlicher darstellen?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
hallo, also ich habe vor ca 3 Jahren eine Wohnung angemietet die angeblich renoviert war, ich aber noch einige Arbeiten hatte um wirklich einzuziehen. Auch gab es eine kleine Küche die schon sehr alt und verbraucht war. Ich habe diese Küche für 200 Eu verkauft und eine neue Küche einbauen lassen, für mich war damals klar das ich nicht schon nach 3 Jahren ausziehe und habe ein Schreiben unterschrieben das die Küche beim Auszug drin bleiben muss (Also die Neue). Dummerweise hab ich nicht darauf geachtet das ich für die Neue Küche unterschrieben habe, ich war der Meinung das ich eine gleichwertige Küche wieder einbaue.
Mein Anliegen ist , ist so ein Vertrag gültig da es sich auch um sehr teure Elektrogeräte handelt? MFG Petra Loche

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Der Vertrag über das Eingebautlassen der neuen Küche ist von dem reinen Mietvertrag zur Nutzungsüberlassung zu unterscheiden.

Wenn Sie jetzt erst gemerkt haben, dass Sie bei der Unterzeichnung bzgl. der Küche einem Irrtum unterlegen sind, können Sie Ihre Erklärung gem. § 119 BGB wegen Irrtum über den Inhalt Ihrer Erklärung anfechten.

Die Erklärung wird dann rückwirkend als nicht abgegeben betrachtet, vgl. § 142 BGB.

Somit können Sie dann die neue Einbauküche mitnehmen.

Die Anfechtungserklärung sollte unverzüglich und nachweisbar (per Einschreiben-Rückschein) an die Gegenpartei übermittelt werden.

Ansonsten droht eine "Verjährung" der Anfechtung (sehr kurze Frist ab Kenntniserlangung).
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Oh vielen Dank! Wie sieht so eine Aufrechtserklärung aus?
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),diese unterliegt keiner besonderen Form und Anforderung.Wichtig ist nur, dass diese zum Zwecke des Nachweises schriftlich erklärt wird.Sofern ein Erfordernis besteht, will ich Sie auch gerne bei der Formulierung eines solchen Schreibens unterstützen.Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ich würde sie gern anrufen da auch schon ein Schreiben vom Vermieter unterwegs ist da ich das Angebot von 1500 du das er mir dafür geboten hat nicht akzeptiert habe.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Daraufhin wird er sich jetzt auf das Recht stürzen und mir nichts mehr dafür geben.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne können wir auch ein Telefonat führen.

Sie müssten dies jedoch über den Premium-Service hinzubuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Wie spät dürfte ich Sie noch anrufen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Das kostet dann 50 Euro?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ja genau.

Gerne kann nach Hinzubuchung das Telefonat auch heute Abend geführt werden. Teilen Sie mir hierzu einfach Ihre Verfügbarkeit mit.

Ich rufe Sie dann an.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
würde 19:00 gehen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

kurz vor 19 Uhr würde gehen.

Sie müssen aber zuvor erst noch den Premiumservice hinzubuchen.

Dann könnte jedoch noch eine telefonische Beratung erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Kostet das noch zusätzlich?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ja. Den von Ihnen benannten Preis.

Sollten Sie dies nicht wünschen, bitte ich freundlichst um Abgabe einer positiven Bewertung für meine bisherigen Ausführungen und rechtlichen Einschätzungen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ich rufe sie dann kurz vor 19:00 an VG Petra Loche
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
oder sie mich?
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),vielen Dank.Sie können mich nicht erreichen.Bitte teilen Sie mir Ihre Nummer mit. Ich kontaktiere Sie dann zur besagten Uhrzeit.Mit freundlichen Grüßen Dr. Traub -Rechtsanwalt-
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
49(###) ###-####
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Hallo, könnten wir den Termin auf Mittwoch verschieben da ich doch länger unterwegs bin heute Viele liebe Grüße! p. Loche

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

teilen Sie mir einfach den gewünschten Telefontermin mit.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-