So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11815
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe mich letzte Woche bei Aspen Holding

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe mich letzte Woche bei Aspen Holding registriert und nd habe ohne mein Konto zu verifizieren 1750 Euro eingezahlt. 1430 Euro habe ich dort als Guthaben. Ich gehe davon aus das Aspen Holding Kriminell ist und wollte mein Geld zurücküberweisen. Leider lassen sie das nicht zu solange ich die AGBs nicht unterschrieben habe. Nun brauche ich Hilfe bei dieser Angelegenheit, da ich mich rechtlich leider nicht auskenne.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Rheinland Pfalz
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Der Berater von Aspen Holding der mir alles auf der Plattform gezeigt hat, hatte Zugriff auf meinen PC. Der Berater hatte auch gesagt das mein Konto verifiziert wäre, das ist aber nicht der Fall.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Die nicht unterschriebenen AGBs stellen keinen Hinderungsgrund für die Rückzahlung der eingeforderten € 1.430 dar.

Denn dies gewährt rechtlich keine "Einrede".

Sie können und sollten an Ihrer Rückforderung festhalten.

Unterbinden Sie weiter umgehend, dass die Mitarbeiter besagter Unternehmung auf Ihren PC zugreifen können.

Kündigen Sie an, dass wenn eine Rückzahlung nicht erfolgt Sie eine Strafanzeige bei der Polizeibehörde und eine Meldung bei der Finanzaufsicht machen werden. Auch würden Sie erwägen einen Anwalt hinzuzuziehen.

Zeigen Sie sich hartnäckig.

Insgesamt ist eine Rechtsdurchsetzung gegen die Unternehmung schwierig, da diese ihren Unternehmenssitz im Pazifik hat, genauer in Port Vila im Pazifikstaat Vanuatu
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Haben Sie sich die AGBs angesehen? Ich habe bei der Registrierung den Button AGBs akzeptiert angeklickt. Wie Rechtskräftig ist dieser Klick? Ist das gleichzusetzen mit einer Unterschrift?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne.

Ja, das klicken und bestätigen von AGBs führt zum Abschluss eines Vertrags.

Der Vertragsinhalt kann jedoch streitig gestellt werden. Zudem besteht in diesem Fall häufig ein Widerrufsrecht, da keine hinreichende Belehrung erfolgt ist.

Sie können daher vorsorglich sämtliche Erklärungen widerrufen und das Geld zurückfordern (auch wenn 14 Tage seit Vertragsschluss vergangen sind).

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
kann ich Ihnen noch weiterhelfen?
Sofern meine Ausführungen hilfreich waren, bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).
Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Könnten Sie bitte nochmal anrufen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
der Telefonservice wurde von einem anderen Kollegen angenommen.

Sollte der Kollege nicht bis heute Abend angerufen haben, melden Sie sich bitte nochmals zurück.

Ich rufe Sie dann an.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-