So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31446
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Das Jugendamt hat uns bewilligt daß die Freundin von meinem

Kundenfrage

Das Jugendamt hat uns bewilligt daß die Freundin von meinem Sohn zu uns ziehn darf die haben ein Baby zusammen

Das Mädel ist 17 mein Sohn 18

Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Mein Name ist Hans-Georg Schiessl, ich bin Fachanwalt für Familienrecht. Wie kann ich Ihnen helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habe das Problem das mein Sohn und seine Freundin ein Baby zusammen haben sie im Mutter kind heim ist
Der umzug zu uns bewilligt wurde vom Jugendamt jetz machen die Probleme
Was kann ich tun
Sie ist dort freiwillig
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

die Mutter ist ja noch minderjährig. Aus dem Grund bestimmen allein die sorgeberechtigten Eltern über den Aufenthalt des Kindes. Wenn die Eltern (soweit diese die elterliche Sorge inne haben) mit dem Umzug zu Ihnen einverstanden sind, kann sich das Jugendamt grundsätzlich nicht dagegen stellen.

Eine Ausnahmee würde allenfalls dann bestehen, wenn bei Ihnen das Wohll der Mutter oder Ihres Enkels gefährdet sein würde. Nach Ihrer Schilderung gibt es dafür aber wohl keine Anhaltspunkte.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich hab keine Antwort erhalten
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 14 Tagen.

Oh tut mir leid zu hören.

Ich habe Ihnen oben geantwortet.

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 13 Tagen.

Konnten Sie die Antwort lesen?