So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 498
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Es soll ein notarieller kaufvertrag über ein grundstück für

Kundenfrage

es soll ein notarieller kaufvertrag über ein grundstück für einen noch zu bennenden dritten geschlossen werden.......

Gepostet: vor 19 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage beantworte.

Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.

Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Wie kann ich Ihnen konkret mit Ihrem Anliegen behilflich sein? Bitte formulieren Sie eine konkrete Frage, zu der ich Sie beraten darf.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Es soll ein Notarieller Kaufvertrag über ein Grundstück gemacht werden. Käufer .....Meier....oder ein noch zu benennender Dritter... geht das?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.

Gemäß § 311b BGB muss ein Grundstückskaufvertrag notariell beurkundet werden. Sie können zwar einen entsprechenden Vertrag vorfertigen und das Feld für den Käufer freilassen, bis sich ein Käufer findet und den Namen des Käufers zu gegebener Zeit nachtragen. Wirksam wird der Kaufvertrag indes erst, wenn die Willenserklärungen von Verkäufer und Käufer notariell beurkundet werden.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Nach erfolgter Bewertung können Sie gern Rückfragen stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
meine Frage ist doch, ob ein notaieller Kaufvertrag gemacht werden kann, in dem der Käufer, als beispiel martin meier, oder ein von ihm zu benennender Dritter als Käufer , so geschrieben werden kann?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 17 Tagen.

Dagegen spricht nichts, derjenige, der die Willenserklärung auf Käuferseite abging, müsste jedoch vom Käufer entsprechend bevollmächtigt sein.

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Nach erfolgter Bewertung können Sie gern Rückfragen stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Der noch zu benne Dritte...steht ja beim Abschluss des Kaufvertrages noch nicht festnde
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 17 Tagen.

Ich verstehe. Dies wird leider nicht gehen, denn gemäß § 311b BGB müssen alle wesentlichen Vertragsinhalte notariell beurkundet werden. Hierzu gehört die Identität des Käufers. Damit wäre der Vertrag in dem geschilderten Fall - wenn der Käufer nicht benannt wird - nicht vollkommen und unwirksam.

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Nach erfolgter Bewertung können Sie gern Rückfragen stellen.

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)

- Rechtsanwalt -