So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3272
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Kann ich mir mit einer Generalvillmacht Geld vom

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann ich mir mit einer Generalvillmacht Geld vom Vollmachtgeber leihen und es dann zutückzahlen?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: .Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ja, ich erledige alles für meine demente Mutter. 2 Brüder, die ich habe nichts. Sollte ich mir einen Betrag leihen um ihn zurückzuzahlen oder vom Erbe abziehen lassen - könnten meine Brüder dann gegen mich vorgehen?

Sehr geehrter/r Ratsuchende/r,

die Vollmacht muss enthalten, dass entgegen § 181 BGB auch sog. In-Sich-Geschäfte erlaubt sind (wird häufig gemacht).

Ansonsten darf natürlich kein Geld fehlen für notwendige Ausgaben Ihrer Mutter. In dem Fall ist vorprogrammiert, dass es Ärger gibt mit den Miterben. Auch sollte alles nachvollziehbar dokumentiert sein und nie mehr Geld entnommen sein als Ihr Erbanteil.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Götz und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Danke, es geht nur um einen kleinen Betrag. Wenn ich ihn allerdings nach dem Tod der Mutter zurückzahle, bzw. in den Aufzeichnungen offen darlege, ist das legal?

Wie gesagt, es hängt davon ab, ob die genannte Klausel zu den Insichgeschäften in der Vollmacht drin ist oder nicht.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Danke

Kein Problem. Schönen Abend ncoh.