So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29731
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe eine Trennung von meinen Partner

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, ich habe eine Trennung von meinen Partner hinter mir. Er hatte eine krankhafte Eifersucht, hat Accounts von mir gehackt und Männer in meinen Namen angeschrieben,um zu überprüfen ob ich ihm fremdgehe. Ich habe in letzte Woche aus meiner Wohnung mit Polizei geworfen, weil er diese nicht verlassen wollte. Obwohl er mir mehrfach versichert hat dass er an den verabredeten Tag raus geht.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Jetzt ist es soweit dass ich er mich 24/7 terrorisiert per Handy
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Da er wahrscheinlich nun in seiner Eitelkeit gekränkt ist will er Geld von mir zurück haben. Die für gemeinsame Anschaffungen oder Renovieren in der Wohnung, oder auch Rechnungen geflossen sind

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

welche rechtlichen Fragen haben Sie zu dem geschilderteb Sachverhalt?

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch telefonisch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Kann mein Expartner Geld von mir zurück verlangen? Z.b für Geld was er mir für Haushaltseinkäufe gegeben hat

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Nein, Ihrem Ex-Partner stehen keinerlei Forderungen gegen Sie zu.

Sämtliche der von Ihnen erwähnten und getätigten Aufwendungen und Investitionen dienten der Verwirklichung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens, sind also um des Bestandes der Lebensgemeinschaft willen erbracht worden.

Es bestehen daher kein wechselseitigen Ausgleichs- und/oder Rückforderungsansprüche der Ex-Partner untereinander.

Weisen Sie daher die Forderungen Ihres Ex-Partners unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend erläuterte Rechtslage zurück!

Nehmen Sie bitte die Bewertung vor, indem Sie oben die Bewertungsterne (3-5 Sterne="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet") anklicken, wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.