So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11789
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Guten Tag! Habe in Kiel übernachtet. Übernachtung 169,-

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag! Habe im Hotel Atlantik in Kiel übernachtet. Übernachtung 169,- Euro. Das Hotel bucht 150 Euro mehr ab. Ohne Kommentar. Eine Woche später bekomme ich drei Fotokopien in A4 von Schmutz irgendwo. Vermutlich ein paar Aschekrümel. Brief ohne Kommentar.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Fühle mich sprachlos. Was soll das?? Diese Bilder können sonstwo aufgenommen sein. Lebe in Brandenburg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Hm. Habe nichts im Hotel angerührt. Keine Minibar, kein Kaffeeautomat...nix. Nur gepennt.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Sie können die abgebuchten € 150 widerrufen lassen.

Wenden Sie sich hierfür an Ihre Bank und zeigen Sie an, dass das Hotel keine Beträge mehr abbuchen darf.

Das Hotel kann Ihnen nicht kommentarlos "vermeintliche" Mängel anstecken, welche nicht von Ihnen verursacht wurden.

Hiergegen können Sie sich verwehren.

Das Hotel müsste sodann entsprechende Nachweise liefern.

Ansonsten gibt es für die Forderung keine Grundlage.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
kann ich Ihnen noch weiterhelfen?
Sofern meine Ausführungen hilfreich waren, bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).
Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen Dank! Dem Brief sind Kopien der vielen von mir unterschriebenen Papiere beigelegt. Auf einem Papier habe ich 150 Euro Strafe bei Rauchen unterschrieben. Gelten 3 A4 Fotos eines undefinierbaren Bildes oder Spiegel (?) und zwei Krümelfotos (Asche?), die überall gemacht worden sein können, Nachweis für mein konkretes "Vergehen"? Kann man mir mit anonymen Krümelfotos einen Vertragsbruch - oder was auch immer- beweisen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank.

Ich würde Sie ca. gegen 17.15 Uhr telefonisch kontaktieren und mit Ihnen die Rechtslage erörtern.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ok, vielen Dank. Bin auf Empfang.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für das freundliche Telefonat.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-