So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29761
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag! Durch ein Sturm sind Dachziegeln von meiner

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag! Durch ein Sturm sind Dachziegeln von meiner Mietwohnung auf meinem Auto geschleudert und das Auto ist jetzt kaputt (Scheiben eingeschlagen, Karosserie total zerstört).
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Meine Frage: habe ich jetzt Recht Schadenersatz von meinem Vermieter fordern?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Heilbronn

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, Sie können von dem Vermieter Ersatz einfordern, denn dieser kann unter den gegebenen Umständen seine Gebäudehaftpflichtversicherung beanspruchen.

Eine Gebäudehaftpflichtversicherung deckt auch die durch einen Sturm ausgelösten und bedingten Schadensfälle ab, wenn etwa - wie hier - sich Dachziegel lösen und an den Rechtsgütern Dritter (=hier Ihr Eigentum an dem PKW) Schäden verursachen.

Fordern Sie Ihren Vermieter daher unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend erläuterte Rechtslage auf, dass dieser seiner Versicherung den Schadensfall unverzüglich meldet, damit diese in die Regulierung eintreten kann!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe den Vermieter schon mal gefragt. Ihren Antwort war nur: Versicherung zahlt nicht. Keine weitere Kommentare. Wie komm ich hier weiter?

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Wenn der Vermieter eine Gebäudehaftpflicht unterhält - wie nahezu jeder Vermieter -, so hat diese auch zu zahlen, denn es liegt dann ein versicherter Schadensfall vor!

Zahlt die Versicherung nicht, so kann der Vermieter diese gerichtlich auf Zahlung in Anspruch nehmen.

Er kann und sollte sich ebenfalls an die Schlichtungsstelle der deutschen Versicherer wenden:

https://www.versicherungsombudsmann.de/

Diese würde die Gebäudehaftpflicht des Vermieters dann zur Zahlung verpflichten!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Können Sie mir ein Schreiben aufsetzen welche ich an mein Vermieter schicken kann um ihm erneut wegen dem Schadenersatz aufzufordern? Ein Schreiben vom Anwalt macht immer ein anderen Eindruck als von mir als Privatperson.

Ein anwaltliches Schreiben kann im Rahmen der hiesigen Online-Rechtsberatung nicht gefertigt werden, denn setzt eine formelle anwaltliche Beauftragung außerhalb der Plattform voraus.

Sofern Sie dies wünschen, kann ich Ihnen im Rahmen des Premium Service aber ein Anschreiben fertigen, das Sie sodann in Ihrem Namen an den Vermieter senden können.

Sollten Sie dies wünschen, teilen Sie mir dies bitte kurz mit, damit ich Ihnen ein Angebot unterbreiten kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja gerne. Schicken Sie mir bitte ein Angebot. Vielen Dank ***** ***** schon