So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5088
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Guten tag ich habe folgendes Problem mein Sohn 23 Jahre hat

Diese Antwort wurde bewertet:

guten tag ich habe folgendes Problem mein Sohn 23 Jahre hat sein Realschulabschluß in Deutschland nach geholt. Weil er 5 Jahre im Ausland gelebt hat. Und hat die Schule Mitte Juni beendet. Und hat keine Lehrstelle bekommen und muss leider ALGII beantragen, Das eigentliche Problem ist das Formular UH4. er muss dort die Eltern eintragen diese Leben aber im Ausland. Haben aber Einkünfte in Deutschland. Können aber den Sohn Trotz dem nicht finanziell unterstützen weil Sie noch Verpflichtungen der Bank gegen über haben (Hypothek + Kredite) was sollen er jetzt schreiben. so das er Hilfe vom Amt bekommt. Er lebt alleine in einer Wohnung.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: im ersten Moment nicht.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Ihr Sohn muss wahrheitsgemäße Angaben machen. So könnte er angeben, dass er keinen Unterhalt bekommt, weil seine Eltern nicht leistungsfähig sind. Er wird dann auch Leistungen vom Amt bekommen. Das Amt wird sich vermutlich an die Eltern wenden und den Unterhaltsanspruch des Sohnes geltend machen. Dann können die Eltern ihre Vermögensverhältnisse darlegen und begründen, warum sie ihrem Sohn keinen Unterhalt gewähren können.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Muss das Formular UH4 also ausgefüllt werden, auch wenn unser Sohn kein Unterhalt bekommt?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Ich bin im Ausland in Brasilien und habe hier kein Telefon

Danke für Ihre Rückmeldung. Sie müssen nicht telefonieren. Die Anfrage hierzu macht das System automatisch.

Ja. Das Formular muss leider ausgefüllt werden. Es wird mit dem Formular geprüft, ob Ihr Sohn einen Unterhaltsanspruch gegen seine Eltern hat. Das Amt wird dann versuchen, diesen Unterhaltsanspruch bei den Eltern geltend zu machen. So sollen die Leistungen, die an den Sohn gezahlt werden, von den Eltern erstattet verlangt werden, sofern diese unterhaltspflichtig sind. Grundsätzlich sind Sie Ihrem Sohn bis zu ersten Ausbildung unterhaltspflichtig, wenn Ihre finanziellen Mittel das erlauben.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, über das Bewertungssystem eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag für meine Vergütung freizugeben. Dies hat keine Auswirkungen auf die bereits an JustAnswer geleistete Zahlung. Und Sie können selbstverständlich auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Rechtsanwalt Krüger und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.