So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31839
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich möchte gern mein Zwischenzeugnis von RA Schiessl

Diese Antwort wurde bewertet:

ich möchte gern mein Zwischenzeugnis von RA Schiessl anschauen lassen, nachdem es überarbeitet wurde. Ich möchte gerne wissen, ob alles in Ordnung ist oder es Dinge gibt, die mir negativ ausgelegt werden können. Ich kann maximal 35 Euro dafür zahlen. Ist das möglich?

RA Schiessl hat bereits das 1. Zeugnis sich angeschaut und mir geraten, es überarbeiten zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen, ***

Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne sehe ich mir das Zeugnis an, wenn Sie es hier hochladen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter RA Schiessl, vielen Dank. Ist es möglich, Ihre Durchsicht für 35 Euro zu bekommen? Ich habe für 47 Euro die Bezahlung durchführen müssen per Bankeinzug. Falls Sie bereit sind, dies zu ändern, wäre das schön. Danke ***** ***** hoffe ich mal, dass mit diesem Zeugnis alles in Ordnung ist. Mit freundlichen Grüßen Helena Stephan

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich als Nutzer kann das leider nicht ändern.

Sie müssen sich hier an den Kundendienst wenden.

Ich habe vorsichtshalber den Moderator gebeten sich darum zu kümmern.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter RA Schiessl, Danke, ***** ***** den Moderator gebeten haben, sich darum zu kümmern. Mit freundlichen Grüßen, Helena Stephan

Gerne.

Melden Sie sich kurz, wenn die Änderung erfolgt ist.

mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe den Kundendienst kontaktiert, jetzt muss ich noch auf die Antwort warten. Vielen Dank ***** ***** schon mal. Mit freundlichen Grüßen, Helena Stephan

Gerne!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sorry, habe ihre Antwort erst jetzt gesehen. Ich melde mich, wenn die Änderung erfolgt ist. Mit freundlichen Grüßen, Helena Stephan

Alles gut!!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Bis jetzt habe ich noch keine Antwort erhalten, nur als kleinen Zwischenbericht.

OK

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr RA Schiessl, das Kundencenter hat sich jetzt gemeldet. Ich soll nach Ihrer Beratung einen Betrag von 35 Euro als Trinkgeld Ihnen zukommen lassen und Sie positiv bewerten, danach würde ich das Geld verrechnet bekommen. Das mache ich dann so. Vielen Dank. Jetzt warte ich mal ab, was Sie mir berichten können wegen meines Zeugnisses. Mit freundlichen Grüßen, Helena Stephan

Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie vielen Dank. Gut so machen wir es.

Das Zeugnis habe ich mir angesehen.

Formal fällt mir als erstes auf, dass die erste Seite nur teilweise beschrieben ist. Es entsteht der Eindruck, dass Ausführungen auf der ersten Seite einfach gelöscht wurden ohne die Formatierung anzupassen. Dies sollten Sie beanstanden.

Bei der Aufgabenbeschreibung sollten Sie darauf achten, dass Ihre wesentlichen Aufgaben vollständig genannt und der Wichtigkeit nach geordnet sein sollten. Besser wäre es die einzelnen Aufgaben durch entsprechende Spiegelstriche herausstellen. Dies wäre wesentlich übersichtlicher.

Die Benotung erscheint mir etwas lieblos: Fachwissen und Arbeitsweise (immer sorgfältig, effizient und selbstständig) fehlen. Das Fehlen von Bewertungen ist gleichzusetzen mit der Note 5.

Die Zusammenfassende Leistungsbeurteilung (Note 2) und die Verhaltensbeurteilung (Note 1) gehen in Ordnung.

Bei der Abschlussformulierung passt der Satz "Für ihre berufliche Zukunft..." nicht in ein Zwischenzeugnis. Dies ist eher die Formel für ein Endzeugnis. Bei einem Zwischenzeugnis freut man sich allein weiter auf eine gute Zusammenarbeit.

Insgesamt macht mir das Zeugnis den Eindruck als hätte man nun nicht die allergrößte Mühe darauf verwandt.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr RA Schiessl, vielen Dank für Ihre Ausführungen. Meine Chefin hat glaube ich noch nie ein Zwischenzeugnis erstellen müssen und sie hat Textbausteine verwenden müssen. Ich werde versuchen, ein neues Zeugnis zu bekommen. Vor ein paar Monaten habe ich Ihnen schon mal ein Zwischenzeugnis zukommen lassen. Dort war es insgesamt mit der Note 2 bewertet laut Ihren Aussagen aber ein Satz ging gar nicht darin. Ist es möglich, dass Sie mein letztes Zwischenzeugnis mit diesem hier vergleichen? Ist dieses jetzt noch schlechter als das 1.? Mit freundlichen Grüßen, Helena Stephan

Sehr geehrte Ratsuchende,

leider liegt mir dieses Zwischenzeugnis nicht mehr vor. Sie können es hier gerne hier hochladen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr RA Schiessl, vielen Dank, ***** ***** es hochgeladen.

Sehr geehrte Ratsuchende,

wenn ich einen Vergleich ziehen müsste, dann ist das zweite Arbeitszeugnis besser, da etwas ausführlicher.

Beide Zeugnisse sind aber gleichermaßen lieblos.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr RA Schiessl, vielen Dank. Ich werde versuchen, ein besseres Zwischenzeugnis zu bekommen und falls ich es bekomme, kontaktiere ich Sie nochmals mit der Bitte um Ihre fachliche Meinung. Mit freundlichen Grüßen, Helena Stephan

Gerne!