So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30595
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wir haben einen Mieter welcher bereits seit 3 Jahren keine

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir haben einen Mieter welcher bereits seit 3 Jahren keine Miete bezahlt, Er ist wie ein Aal, ich habe keine Möglichkeit an ihn heranzukommen. Einschreiben holt er nicht ab, wenn ich an seine Tür klingle öffnet er nicht, ich höre genau das er zuhause ist, komme aber nicht an ihn heran. Mittlerweile sind es € 22000,- welche offen stehen.
Nun steht sein Autorin der Tiefgarage, ich möchte es gerne mit einer Parkkralle sichern ( Parkkralle ist mit der Aufschrift "Bitte 0160-97985614 anrufen". ich hoffe ih dadurch dazu zu bringen mich zu kontaktieren. Das ich dies eigentlich nicht darf ist mir bewusst, aber ich weis mir keinen anderen Rat .
Was kann mir schlimmstenfalls passieren.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Anwaltlich muss ich Ihnen hiervon leider dringend abraten, denn Sie laufen Gefahr, dass der Mieter Sie sodann wegen einer nach § 240 StGB strafrbaren Nötigung anzeigt, und es würde sodann ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen Sie eingeleitet werden.

Sie sollten daher in jedem Fall den gesetzlich angeordneten Weg beschreiten und zivilrechtlich gegen den Mieter vorgehen, indem Sie einen Titel gegen diesen erwirken, aus welchem Sie dann in sämtliche Vermögenswerte des Mieters die Zwangsvollstreckung betreiben können.

Klicken Sie bitte zur Abgabe der Bewertung oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn nun noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ist das was er macht nicht auch strafbar? Er entzieht sich allem, wie ich mittlerweile weis hat er nun auch den Offenbarungseid geleistet, das bedeutet ich werde nie etwas von meinem Geld sehen. Er hat doch die Telefonnummer auf der Parkkralle und ich kann innerhalb von 5 min bei ihm sein, ich will ihm nur die fristlose Kündigung überreichen. anders nimmt er sie ja nicht an. Selbst wenn er mich dann anzeigt, was kann mir schlimmstenfalls passieren.

Vielen Dank für das nette Telefonat.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt