So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11556
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ich habe eine Frage die wohl das öffentliche Recht betrifft,

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Frage die wohl das öffentliche Recht betrifft, gibt es da Ansprechpartner? Wie erfolgt die Bezahlung?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: ich habe ein Problem mit städtischen Bediensteten des Bauamtes und habe Fragen zu Vorteilsnahme etc.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Die Kosten für die Beratung sind in dem an Justanswer entrichteten Preis enthalten.

Bitte formulieren Sie Ihre Frage, welche Sie beurteilt haben wollen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich bin Projektentwickler Wohnen. Ich entwickele Projekte für andere Unternehmen und auch für eigene Gesellschaften. Unsere Stärke ist, dass wir auch einen eigenen Vertrieb haben und somit die Leistungspalette von a bis z anbieten können. Wir haben hier vor Ort einen Bauamtsleiter, mit dem ich mehrere Probleme habe. Das fing vor Jahren an, als er nach erfolgter Entwicklung meinem Investor sagte, dass er sich einen anderen Vertrieb suchen sollte. Ich habe damals das Gespräch mit ihm gesucht aber er hat es verleugnet. Darauf bin ich mit dem Investor zu ihm und auch der Bürgermeister wurde eingeschaltet. Er redete sich raus und seit dieser Zeit versucht er mich fertig zu machen. Ich bin seit 35 Jahren im Geschäft, Gott sei dank nicht nur in dieser Stadt. Er lehnt grundsätzlich unsere Architekten, Freelancer, ab, schreibt uns und unseren Investoren Architekten vor. Alles "Kumpels". Ich kann ihm nicht beweisen, dass er da was nimmt, aber ich möchte wissen, an welcher Stelle ich nun gegen ihn vorgehen kann. Ich bin 6 stelliger Gewerbesteuer Zahler, mache aber seit 8 Jahren durch ihn kein einziges Geschäft mehr in meiner Stadt (hier ist auch mein Büro, seit 35 Jahren). Wo fängt Vorteilsnahme an und wo hört sie auf. Jüngstes Beispiel: Ein Freund von mir ist Vorstandsmitglied der deutschen Bank. Er wollte in dem gerade entstandenen Neubaugebiet ein Grundstück erwerben und ich sollte ihm 30 Mietwohnungen entwickeln und bauen. Nachdem besagter Amtsleiter das mitbekommen hat, hat er 3 von uns vorgestellte Architekten abgelehnt und meinem Freund 2 Architekten aus seinem Fundus vorgeschrieben. Ich habe ihm dann geraten mit denen zu sprechen und wir hätten das Ganze flankiert und dann gebaut. Diese 2 Architekten haben meinem Freund dann Kostenangebote im höchsten HOAI Bereich gemacht, für 2900m2 Wfl. knapp 600000Euro Leistungsstufe 1-5. Dafür häätte er bei meinen Architekten unter 100000Euro bezahlt. Daraufhin hat mein Freund das Grundstück nicht gekauft und sich aus diesem Baugebiet verabschiedet. Davon gibt es belegbar mehrere Beispiele. Wie gesagt, ich habe einen Beweis dafür, dass er was genommen hat. Aber ich möchte ihm jetzt das Handwerk legen.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),vielen Dank für das freundliche Telefonat.Ich wünsche Ihnen alles Gute!Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-