So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30607
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe bei H&M eine Bestellung gemacht ... ich war zum

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe bei H&M eine Bestellung gemacht ... ich war zum besagten Liedertafeln im Urlaub und habe einen wunschnachbarn angegeben der zuhause war und auf das Paket gewartet hat.. leider kam bei ihm nichts an ! Das Paket wurde mit Hermes dem originalempfanger also mir gegeben... die Unterschrift stimmt mit meiner natürlich auch nicht überein weil ich im Urlaub war(Flugtickets dienen als Beweis) wie kann ich rechtlich weitergehen
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Deutschland
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Nordrhein Westfalen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Macht der Händler denn gegen Sie nun den Kaufpreis geltend?

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
H&M hat mir mitgeteilt dass sie nicht für das verlorene Paket haften da ich einen wunschnachbarn angegeben habe was ich völlig absurd finde zumal meine Unterschrift gefälscht wurde und ich als originalempfanger angegeben wurde von Hermes

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Unter den gegebenen Umständen kann ich Ihnen nur zustimmen, denn der Anbieter haftet in der Tat für die in Verlust geratene Ware.

Dies ergibt sich aus der Verbraucherschutzbestimmung des § 475 Absatz 2 BGB:

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__475.html

Danach trägt nämlich ausschließlich H & M das Verlustrisiko- und nicht Sie als Kundin!

Den angeblichen Empfang hätte der Anbieter Ihnen im übrigen nachzuweisen, was in Anbetracht der gefälschten Unterschrift nicht möglich sein wird.

Das bedeutet im rechtlichen Ergebnis, dass allein der Anbieter haftet und dieser Ihnen die Ware noch einmal auszuliefern hat!
Klicken Sie bitte zur Abgabe der Bewertung oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn nun noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Mir wird angezeigt, dass Sie die Antwort erneut eingesehen haben - haben Sie denn noch Nachfragen, die ich vielleicht nicht erhalten habe? Gerne können Sie nachfragen über "Dem Experten antworten".

Geben Sie bitte andernfalls eine positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sie haben noch immer keine Bewertung abgegeben.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Anfrage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden.

Geben Sie daher nunmehr Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Dienstleistung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne).

Kostenlose Rechtsberatung durch Rechtsanwälte ist gesetzlich verboten!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Haben Sie vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr gerne ... tut mir leid dass es länger gedauert hat ... einen schönen Abend noch

Danke ***** ***** wünsche ich Ihnen ebenfalls!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt