So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31205
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe ein Problem in Sachen Pferderecht/

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe ein Problem in Sachen Pferderecht/ Einstallungsvertrag. Können Sie mit da auch in Bezug weiterhelfen
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: NRW
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Hinweis bitte auf Kautionsleistung die nicht angelegt wird, kein Habenzinsen entstehen , bar gezahlt werden soll, dann sollen wir wenn der Stallbesitzer in den Urlaub fäht die Boxen selber misten er nimmt jedoch für Vollpension das Geld und reduziert nicht . Unter Leistungen wird das tägliche Misten nicht aufgeführt, es sind einige Punkte leider

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie höflich fragen:

Ist den im Vertrag geregelt, dass der Besitzer in der Urlaubszeit nicht misten muss?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
nein ist nicht geregelt. da es sich aber um einen Vollpensionsvertrag über 7 Tage die Woche mit Leistungen, Pferde rein und rausstellen, misten und füttern

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Rechtlich gesehen stellt das Nichtmisten trotz Vollpension dann eine Vertragsverletzung dar. Das bedeutet, Sie können den Besitzer abmahnen und sollte dieser dann trotz Abmahnung weiter die vertraglichen Verpflichtungen nicht ausführen dann können Sie den Vertrag fristlos kündigen nach § 626 BGB oder aber Schadensersatz nach § 280 BGB verlangen (Kosten für das Ausmisten).

Wenn nun der Besitzer die ordnungsgemäße Anlage der Kaution nicht nachweisen kann, dann haben Sie nichtsichtlich der vereinbarten Zahlung ein Zurückbehaltungsrecht bis zur Höhe der Kaution.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
der Vertrag wird erst noch unterschrieben, da wir vorher einen mündlichen Vertrag hatten, Also muss die Kaution nachweislich angelegt werden , und darf nicht einfach so gefordert werden ,
Sollte ich den neuen Vertrag nicht unterscheiben , und mir wird dadurch der Stall/ Box gekündigt kann ich mich nicht auf den mündlichen Vertrag vorab berufen

Sehr geehrter Ratsuchender,

auch der mündliche Vertrag ist an sich gültig. Allerdings kann der mündliche Vertrag jederzeit und auch ohne Angabe eines Kündigungsgrundes durch Kündigung beende werden.

Die Kaution muss der Besitzer egal ob der Vertrag mündlich oder schriftlich geschlossen wurde immer separat und nachweisbar anlegen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
gibt es für die Kautionsregelung ein Gerichtsurteil auf das ich mich berufen kann, oder im BGB einen § den ich angeben kann

Natürlich, Sie können sich auf § 551 BGB berufen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.