So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 364
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo,habe folgende frage? Hallo,habe folgende frage? Nach

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,habe folgende frage?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Hallo,habe folgende frage? Nach langem kampf habe ich doch meine gewerbeuntersagung bekommen. Was kann ich rechtlich tun,um die Firma weiterzuführen. Ich darf angeblich auch nicht als geschäftsführer agieren! Standort ist Baden Würrtemberg ( Finanzamtschulden sind auslöser ,gesamt 43000euro,davon 10000 verspätungsgeld und 12000 schätzung) mfg Mark
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Es gibt vieles,aber was wäre konkret am wichtigsten?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Haben Sie die Möglichkeit, die Verfügung, mit der Ihnen das Gewerbe untersagt wurde, hier einmal hochzuladen?

Bei Bedarf stehe ich Ihnen auch gern für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses einfach als Premium-Service dazu.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Jetzt habe ich die Unterlagen nicht Vor ort.Wie können wir das lösen. Vielmehr ging es mir um möglichkeiten,die es gibt wie z-b UG Limited oder gar auf meine freundin ummelden etc. wenn wir dringend die unterlagen benötigen müssen wir morgen weitermachen. Geht das?

Um sich den besten Lösungsweg überlegen zu können, wäre es erforderlich, die Untersagungsverfügung zu prüfen.

Die Umschreibung des Gewerbes auf eine dritte Person ist sicherlich eine Option. Sofern die Untersagungsverfügung sich gegen Sie persönlich gerichtet hat, kann das Gewerbe von einer dritten Person weitergeführt werden. Wichtig wäre es zu beachten, dass die dritte Person ggf. über die erforderliche Sachkunde verfügen muss, sofern besondere Sachkunde erforderlich ist.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Ich bitte Sie um Abgabe einer Bewertung (3-5 Sterne). Danach können Sie ggf. Rückfragen stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Noch eine letzte frage? Natürlich ist die umschreibung auf dritte am leichtesten. Birgt aber auch grosse risiken! Wäre rechtlich eine limited oder Ug auf mich selber möglich trotz gewerbeuntersagung

Eine Umschreibung auf eine Ein-Mann-GmbH/UG wird Ihnen meiner Einschätzung nach leider nicht helfen. Denn wenn die Untersagung sich nicht bereits jetzt auch auf juristsche Personen erstreckt, mit denen Sie personenidentisch sind, kann die Behörde auch nach Umschreibung auf die GmbH/UG eine entsprechende Verfügung erlassen.

Der sicherere Weg ist daher die Umschreibung auf eine dritte Person. Im Falle einer juristischen Person sollte keine Personenidentität mit Ihnen bestehen.

Ich bitte Sie um Abgabe einer Bewertung (3-5 Sterne. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.