So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31175
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt Ich habe in meiner Schufa

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrter Herr RechtsanwaltIch habe in meiner Schufa einen nicht durch mich verursachten Schufa Eintrag gefunden über 3000 € von 2015Dort ist keine Kundennummer eingetragen wie kann ich vorgehen

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie höflich fragen:

Wie laitet denn der Wortlaut? Sind Ihnen denn die Schulden von 3000 EUR bekannt?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Nein sind sie nicht ich weiß nur dass es sich um die Firma EnBW handelt meine Eltern hatten dies als Energie Versorger
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Und ich kann es nicht abgeschlossen haben da ich in einer vollstationären Einrichtung gewohnt habe zu dem Zeitpunkt

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

In einem ersten Schritt Schritt sollten Sie sich an die Schufa wenden und dort mitteilen, dass Sie diese angebliche Forderung bestreiten. Die Schufa wird dann bis zur endgültigen Klärung den Eintrag sperren. Dann Schreiben Sie EnBW an und fordern diese auf den Eintrag löschen zu lassen. EnBW muss dann löschen, wenn diese ein Bestehen der Forderung über 3000 EUR Ihnen gegenüber nicht beweisen kann.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Sehr geehrter RechtsanwaltWas kann ich rechtlich tun ich weiß dass meine Eltern die Verursacher sindMit freundlichen Grüßen
Marvin Müllinger

Sehr geehrter Ratsuchender,

rechtlich gesehen können Sie EnBW auf Löschung in Anspruch nehmen und Verklagen mit der Begründung dass nicht Sie sondern die Eltern die Schuldner sind.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.