So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29715
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Aufhebung Gewerbemietvertrag nach erfolglosem

Diese Antwort wurde bewertet:

Aufhebung Gewerbemietvertrag nach erfolglosem Kündigungsschreiben

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

worum geht es denn konkret? Schildern Sie den Sachverhalt bitte etwas näher.

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
ich habe 2016 eine befristeten Mietvertrag abgeschlossen welcher sich Jährlich verlängert, jetzt sind die Gewerberäume nicht mehr Tragbar für mich und ich habe am 30.03. eine Kündigung zum 30.09. ausgesprochen diese lehnt der Vermiete ab jetzt sollte eine Mietaufhebung erfolgen in der vereinbahrt wurde da ab Juli die Miete herabgesetzt Wird und er die Kaution in Höhe von 600 € einbehalten darf jetzt soll ich ihm aber für die Erstellung des Aufhebungsvertrag 255 € bezahlen

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Die Kosten für den Aufhebungsvertrag müssen Sie nicht tragen!

Es handelt sich hierbei nämlich rechtlich um reine Verwaltungskosten des Vermieters.

Solche Kosten hat aber stets der Vermieter zu tragen, und er kann sie nicht auf den Mieter abwälzen.

Sie müssen die Kosten daher nicht bezahlen.

Nehmen Sie bitte abschließend Ihre Bewertung vor, indem Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten").

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn nun noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.