So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11497
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Der u.g. Verein hat sich verschrieben Immobilien zu erwerben

Diese Antwort wurde bewertet:

Der u.g. Verein hat sich verschrieben Immobilien zu erwerben und zu sozialerträglichen Mieten an Mieter zu vermieten um so vor Spekulanten zu schützen.https://erste-sahne.berlin/spenden/Wir gedenken seit einiger Zeit ein genau solches Model als gemeinnütziger Verein ins Leben zu rufen.Wie wahrscheinlich ist es, dass eine Bank einen Kredit für ein Objekt ohne Eigenkapital gibt für einen gemeinnützigen Verein? Der Verein ist ja gemeinnützig und die Immobilien wären im Besitz des Vereines bzw. einer Stiftung.Jeder fängt ja mal klein an. Aber wie findet man den Weg ins Business?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten.

Eine Bank wird Ihnen dann für den Immobilienerwerb finanzielle Mittel geben, wenn

1. an der Darlehensausgabe über die Zinsen ein Gewinn für die Bank generiert wird und

2. wenn das ausgegebene Darlehen hinreichend besichert ist.

Dass Sie als Verein hier einen "gemeinnützigen" Zweck verfolgen, ist für die Bank zweitrangig (da die Bank gewinnorientiert am Markt operiert).

Sofern ich Ihnen weiterhelfen konnte, bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen links/rechts oberhalb der Fragebox). Dies hat keine Auswirkungen auf die bereits an JustAnswer bezahlten Gebühren. Auch nach Abgabe einer positiven Bewertung können Sie selbstverständlich noch nachfragen.

Wünschen Sie eine weitere telefonische Klärung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrter Herr Dr. Traub, wäre das Darlehen hinreichend gesichert, wenn die Bank als Eigentümer im Grundbuch steht?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

das kommt auf die Immobilie an. Anbieten können Sie dies der Bank.

Allerdings wird dies von Banken regelmäßig abgelehnt, da mit der Eigentumsposition Verwaltungs- und Rechtspflichten entstehen.

Diesen "Aufwand" lehnt eine Bank in der Regel ab.

Gleichwohl können Sie es versuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Okay, auch wenn sie hier nicht viel Geld Frage verdienen, können sie mir vielleicht einen Tipp geben, wie man am besten etwas auf die Beine stellt, wenn man nicht wirklich als Verein über Eigenkapital verfügt

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

in diesem Fall müssten Sie wie die meisten Vereine "Spenden" für den Verein sammeln, bis ein entsprechender Kapitalstock für die erste Immobilie vorhanden ist.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.