So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30542
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wenn ich einen nicht Unterschriebenen Vertrag von z.. einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Hey,
Wenn ich einen nicht Unterschriebenen Vertrag von z.B. einer Bank bekomme, diesen Scanne und dazu schreibe das sie z.B. mir monatlich 2000€ überweisen müssen das Datum auch anpasse. Wenn die nun den Vertrag unterschreiben und ich auch, ist das gültig?

Sehr geehrte Ratsuchender,

wenn Sie den Vertrag den Sie bekommen abändern und an die Bank zurückschicken, dann ist das rechtlich gesehen Ihrerseits ein Angebot. Wenn nun die Gegenseite das von Ihnen angepasste Angebot unterschreibt, dann ist der Vertrag zustande gekommen und zwar mit den von Ihnen veränderten Bedingungen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Dann müsste meine Unterschrift unten links stehen, oder ist das Irrelevant?

Sehr geehrter Ratsuchender,

wo die Unterschrift steht, ist vollkommen egal, Hauptsache die Gegenseite hat unterschrieben.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.