So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17448
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Schönen guten Abend, Ich habe bei eBay eine Chanel Tasche

Diese Antwort wurde bewertet:

Schönen guten Abend,
Ich habe im Internet bei eBay eine Chanel Tasche verkauft welche angeblich gefälscht gewesen ist, das wusste ich leider im vornherein nicht. Der Wert:1.000 Euro. Die Dame war sehr stinkig wo das Paket ankam und ich habe das Geld sofort zurück überwiesen. Dennoch habe ich damals viel Geld für diese Tasche bezahlt kann es aber nicht mehr nachweisen. Somit habe ich eine Rechnung kopiert und bei gelegt. Natürlich war diese nicht für diese Tasche. Mir ging es da nur um den Wert. Ich wurde anscheinend damals auch reingelegt was das anging. Das ist aber leider 4 Jahre her. Nun hat die Dame Strafanzeige erstattet und hat alles angezeigt auch bei eBay und eBay Kleinanzeigen. Da hatte ich die Taschen ja auch weiterhin drin und ich denke mal dass sie sogar jemanden auf mich angesetzt hat, um Beweise zu haben, denn ich habe ja so quasi eine gefälschte Tasche als Original verkauft und damit macht man sich anscheinend strafbar. Jetzt wollte ich mal fragen was da auf mich zukommen mag und ob ich einen Anwalt einschalten sollte sobald ich Post von der Polizei bekomme?
Mit freundlichen Grüßen

Guten Abend.

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Solange seitens der Dame nichts kommt,. brauchen Sie noch keinen Anwalt.

Ein Strafverfahren kann man wohl ausschließen.

Einzig und allein könnte sich der Rechteinhaber der eigentlichen Marke melden - dann würde aber auch die Käuferin Ärger bekommen.

Daher kann man fast davon ausgehen, dass gar nichts kommen wird.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ok die Dame meine wohl das wäre gewerbsmäßiger Betrug.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Dann brauch ich mir keine Sorgen zu machen?

Gewerbsmäßig ist etwas erst, wenn es man es öfter und regelmäßiger macht und das ist ja hier mal gar nicht gegeben.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ok, naja vllt für die Dame schon weil ich wo ich die Tasche verkauft hatte ja weiter mit Damen geschrieben hatte aber das Geld schon zurück überwiesen hatte und sie wahrscheinlich Leute auf mich angesetzt hat um Beweise zu haben.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Naja Sie meinte nur sie wäre bei der Polizei gewesen, Strafanzeige gemacht und bei eBay und eBay Kleinanzeigen hätte sie es auch gemeldet.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Die Tasche wurde wohl
Als Beweismittel dagelassen. Die sehe ich wahrscheinlich nicht wieder! Ich verkaufe ausschließlich Marken Kleidung und Taschen bei eBay. Also bei der chanel Tasche muss ich damals echt auch reingelegt worden sein.

Aber Sie haben ja nicht mehrfach solche gefälschten Taschen verkauft, oder?

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Nein Nachdem ich das Geld zurück überwiesen habe nicht mehr. Nur diese eine war ja angeblich auch nur gefälscht! Ich habe das Geld auch am gleichen Tag zurück bezahlt.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Aber sicherlich wird mir die Polizei doch eine Anzeige schicken oder nicht?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
etwas ist überhaupt nichts für mich und bereitet einem unnötig sorgen. Dabei war es nicht mal meine Absicht. Ich habe echt eine Dame erwischt die sich zu 100 % rächen will, dabei wollte ich das gar nicht!

Wenn Sie Post von der Polizei bekommen, geben Sie gern Bescheid.

Ansonsten besteht derzeit aber kein Handlungsbedarf.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ok, ich melde mich dann hier wieder ?
Vielen Dank erstmal! Dann heißt es abwarten. Aber an sich sind Sie sich sicher, dass ich keine Geldstrafe oder sonstiges tätigen muss?

Ja, abwarten.

Einfach hier wieder melden.

Ich denke nicht, dass etwas kommen wird.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ja meine Kontaktdaten und alles hat die Dame ja von dem Paket.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Muss sie mir denn die Tasche zurück schicken?

Ja, muss sie.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ja weil die Tasche ja aktuell bei der Polizei liegt!
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Okay dann erstmal vielen Dank.. sie haben mich etwas beruhigt.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Falls was kommt melde ich mich nochmal hier.

Ja gern. Alles Gute soweit.

raschwerin und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.