So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8738
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich besitze ein Reihen-Mittelhaus, Bauj. 1968, Zugang über

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich besitze ein Reihen-Mittelhaus, Bauj. 1968, Zugang über
einen Privatweg. Im Jahr 2016/2017 wurde von der Stadt die
Kanalisation erneuert bis zu meinem Hausanschluß. Mein
Vorgarten, erneurt 2013, wurde weggebagert und nicht in
ursprünglichen Zustand wieder hergestellt.
Benötige ich einen Anwalt vor dem Veraltungsgericht,
jeglicher Schriftverkehr mit den ausführenden Firmen ist bisher
gescheitert?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Ja, wenn die Gemeinde eine Kostenübernahme ablehnt und auch einen entsprechenden Rückbau in den vormaligen Zustand, wäre der Anspruch nach Prüfung durch einen Rechtsanwalt gerichtlich zu verfolgen.

Denn es gilt auch für die Gemeinde keine Sonderregelung.

Wenn diese Ihr Eigentum beschädigt, hat Sie hierfür Schadensersatz zu bezahlen und/oder den Zustand herzustellen, welcher vor der Beschädigung bestand. Anspruchsgrundlagen hierfür sind die §§ 823, 249 ff. BGB.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.