So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8738
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Ich habe eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Ich habe eine Guthabenkonto eröffnet. In der Sicherheit, dass das Konto nie ins Minus rutschen kann habe ich mich auf die Bank verlassen. Nun ist das Konto bei 3000 Euro im Minus. Die Bank hat mir einen gerichtlichen Mahnbescheid zukommen lassen. Kann ich dem Mahnbescheid widersprechen. Schliesslich hat die Bank ihre Aufgabe nicht gut gemacht und mein Konto ins Minus rutschen lassen. Danke
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: es handelt sich um die Paycenter GmbH, es wurde ein Konto auf Guthabenbasis eröffnet

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Ja, Sie können dem Mahnbescheid widersprechen.

Allerdings wird die Bank dann eine Klage erheben, da der eingeforderte Betrag ja tatsächlich von Ihnen geschuldet wird. Hierdurch entstehen Ihnen weitere Kosten.

Ob der Bank eine Pflichtverletzung nachzuweisen wäre, müsste von Ihnen im Streitfall bewiesen werden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Vielen Dank für die Antwort. Wird meine Rechtschutzversicherung greifen? Mit welchen Kosten muss ich rechnen. Tatsächlich wirbt die Bank mit Guthabenkonto und so etwas darf ja nicht passieren.
Muss ich bei dem Widerspruch gleichzeitig einen Anwalt angeben? Kann es dann vorher zu einer aussergerichtlichen Einigung kommen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ob die Rechtschutzversicherung greift hängt von zugrunde liegenden Vertrag ab. Hier können Sie zuvor eine telefonische Auskunft einholen.

Sie müssen keinen Anwalt für den Widerspruch mandatieren. Diesen können Sie selbst erheben.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.