So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1773
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Einem freund droht die abschiebung Er kommt aus Moskau

Kundenfrage

Einem freund droht die abschiebung
Er kommt aus Moskau
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage. Nennen Sie mir bitte noch Details zum Sachverhalt, dann antworte ich gerne. Danke für Ihre Rückmeldung.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Der junge Mann hat in Moskau Jura studiert und ist seit einem halben Jahr in Deutschland und jetzt droht ihm die Ausweisung
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Der junge Mann hat in Moskau Jura studiert und ist seit einem halben Jahr in Deutschland und jetzt droht ihm die Ausweisung er hat keine vortragen oder sonstige Gewaltbereitschaft
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 2 Monaten.

Danke. Warum droht ihm die Ausweisung - hat er keine Aufenthaltserlaubnis, Visum etc (mehr)? Danke für Ihre Rückmeldung.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ja kein Visum
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 2 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung, ich antworte Ihnen gerne wie folgt:

Mangels eines Visums zur Einreise und zum Aufenthalt kann leider nur die Ausweisung in Betracht kommen, wenn keine ganz Gründe wie schwere Erkrankung oder eine Risikoschwangerschaft bei Frauen etc. angeführt werden kann oder es um Abschiebungshindernisse geht (keinen Pass, Bedrohung von Leib und Leben im Heimatland im konkreten Fall so weiter).

Ansonsten würden Rechtsmittel nur die Sache verzögern, was nur dann hilfreich wäre, wenn man Zeit gewinnen müsste, zum Beispiel um einen Asylantrag vorzubereiten.

Vor diesem Hintergrund wird man leider auf den ersten Blick nicht viel unternehmen können, wenn nicht die oben genannten Gründe als Ausnahmeregelung vorliegen.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und bedanke ***** *****ür die Bewertung meiner Antwort, wenn sie keine Nachfragen mehr haben.