So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9007
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich habe eben auf einem öffentlichen Parkplatz geparkt. Als

Kundenfrage

ich habe eben auf einem öffentlichen Parkplatz geparkt. Als ich wieder zu meinem Auto kam, stand ein Auto sehr nah an meinem, sodass ich kaum in mein Auto kam. Ich habe die Tür also sehr vorsichtig geöffnet und mich hineingesetzt. In dem Moment, als ich mich gerade hingesetzt habe, hat meine Autotür die Tür des anderen Fahrzeugs leicht berührt. Um mich zu versichern, dass ich keinen Schaden verursacht habe, habe ich kurz zurückgesetzt und wollte weiter nach rechts setzen, sodass ich problemlos schauen kann. In diesem Moment kam die Dame des anderen Fahrzeugs, ich gab ihr ein Handzeichen, dass sie bitte warten soll. Setzte wieder nach vorne, lies meine Scheibe hinunter und parkte. In dem Moment, als ich anfing zu sprechen stieß die Dame ihre Tür bereits zu. Als ich Ausstieg und versuchte mich bemerkbar zu machen, fuhr sie weg. Auf die Schnelle konnte ich mir lediglich die ersten 4 Buchstaben des Kennzeichens merken. Was soll ich nun am Besten tun? Und was kann mir nun passieren?

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Um einem rechtlichen Nachteil vorzubeugen sollten Sie bei der nächsten Polizeibehörden den Vorgang schildern und Ihre Daten hinterlassen.

Ansonsten könnte Sie sich einem unerlaubten Entfernen vom Unfallort schuldig machen (vgl. § 142 StGB).

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-