So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4535
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Reicht der Notenspiegel der Uni als Nachweis für die

Kundenfrage

Reicht der Notenspiegel der Uni als Nachweis für die Unterhaltszahlungen aus?
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Der untehaltsberechtigte Student muss den Nachweis erbrigen, dass er das Studium betreibt. In der Regel wird der Nachweis durch die Immatrikulationsbescheinigung für das jeweilige Semester erbracht. Alternativ kann vielleicht eine Bescheinigung der Uni genügen mit der Bestätigung, dass der Student seit einem bestimmten Semester durchgängig immatrikuliert ist. Aber allein ein Notenspiegel genügt da wohl leider nicht.

Der weist nicht nach, dass der Student das Studium regelmäßig betreibt. Er wäre nur ein Indiz dafür. Und es es ist auch nicht übermäßig viel verlangt, dem Vater eine Immatrikulationsbescheinigung vorzulegen als amtlichen Nachweis dafür, dass das Studium betrieben wird.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.