So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17442
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo ich habe eine ladung zum strafantritt erhalten, nach

Kundenfrage

Hallo ich habe eine ladung zum strafantritt erhalten , nach dem ich einen anhörungstermin nicht wahrgenommen habe...ich habe diese ladung aber definitiv nicht erhalten . aber laut post wäre er bei mir eingeworfen worden ich hatte bei gericht schon beschwerde eingelegt die abgelehnt wurde auch ein gnadengesuch wurde abgelehnt was kann ich jetzt noch tun
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: also es war in der bewährungszeit die ich hatte wegen betrug bzw. habe wegen betrug
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Was spricht gegen den Haftantritt? Man kann ggf. noch einen Antrag auf Haftaufschub stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
k
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
n
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
r
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
t
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
w
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
y
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
x
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
c
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
v
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
kann man nicht darauf setzen das mir nach dem versäumten anhörungstermin man mir keine gelegenheit gegeben hat mich auf einem neuen termin anzuhören ? hab ich schließlich auch angeboten
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ja, einen Verstoß gegen das rechtliche Gehör kann man immer als Argument einsetzen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
wie hoch schätzen sie die chancen ein das es erfolg hätte und ich nicht in haft muss
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Das lässt sich schwer einschätzen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
können sie da was tun wie sie sahen durch mein eigenhandeln hat ja nichts funktioniert
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
bzw. könnten sie mir da was aufsetzen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Wegen Haftaufschub etwas aufsetzen?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
ja bzw etwas um nicht in haft zu m,üssen aufgrund das man mir nicht nochmal die möglichkeit gegeben hat mich anzuhören
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
kann ich da vlt nicht auch versuchen mit dem grundrecht auf freiheit mich zu berufen, da mir ja nicht mehr die möglichkeit gegeben wurde obwohl ich selbst auch anbot mich anzuhören..
und stattdessen lehnen sie alles ab und wiederufen die bewärung ... vorallem hätte ich jetzt einen job bekommen können , habe aber mein probe /bzw einarbeitungstermin abgesagt da ich ihn ja aufgrund des strafantritts nicht mehr wahr hätte nehmen können....dachte vlt so was wie in diesem link hier
https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2004/bvg04-047.html
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

es wurde ja die Bewährung widerrufen.

Hatten Sie rechtliches Gehör?

Ansonsten kann man auch Beschwerde einlegen oder ein Wiederaufnahmeverfahren anstrengen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
wie gesagt es war ja so das ich diesen termin nicht erhalten habe und daher einen anhörungstermin versäumt habe .... daraufhin schrieb ich ja ne beschwerde die abgelehnt wurde weil mir dies nicht geglaubt wurde, weil ja die briefe vorher auch immer ankamen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ja, verstehe.

Dann bleibt nur der Haftaufschub.

Aber gegen die Haft an sich wird man nichts machen können.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
also wurde mir letztendlich nach diesem einen versäumten termin keine möglichkeit mehr gegeben
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Man kann auch eine "sofortige Beschwerde" einlegen, aber ob das etwas bringt,ist fraglich.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
kann man nicht versuchen das stattdessen ne bewährungsverlängerung hinbekiommt meinetwegen auch mit erhöhung der sozialstunden mit einer gesetzten frist der ableistung
bin definitiv gewillt die auflagen sofort zu erfüllen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Müsste man beantragen.

Gibt es denn eine positive Sozialprognose?

Familie, Job, Wohnung?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
haben sie den beschluss gelesen wo das mit der beschwerde drin stand
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
ne wohnung habe ich und job hätte ich einen beginnen können musste dem arbeitgeber ja jetzt leider mal sagen das er sich um jemanden anderen umschauen muss.... hab ihm natürlich nicht den grund der haft genannt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
hatte auch schon vorgehabt wenn ich keinen job fände in ein soziales bzw ökologisches jahr zu gehen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Vielleicht können Sie eine Jobzusage besorgen, das wirkt sich positiv aus.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
ich muss ja schon in den nächsten tagen zur haft antreten .... was tue ich wenn der arbeitgeber die stelle mittlerweile anders vergeben hat oder mich aufgrund meiner absage nicht mehr einstellen möchte
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
ich weis auch nicht wie das nachher ist falls ich jetzt nen arbeitsvertrag unterzeichne und fange sofort an zu arbeiten und erscheine dann nicht zum strafantritt wasd dann passiert
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

So ja auch nicht.

Aber wenigstens eine schriftliche Zusage zur Arbeit.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
das ginge aber auch nur wenn er die stelle mittlerweile nicht vergeben hat un d falls sie nun noch zu vergeben wäre....nur was nun falls nicht mehr
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Versuchen Sie es erstmal.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ist es evtl möglich einen teil der strafe eine geldsstrafe umwandeln zu lassen wenn man die dann sofort bezahlt
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ja, das kann man beantragen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
können sie mir da was aufsetzen ?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
und wie sind dann die beträge die man zahlen kann
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ja, kann ich die Tage mal machen. Bin aber viel unterwegs. Muss mal schauen, wie es zeitlich rein passt.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Geht wenn erst nachher ich bin noch unterwegs
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
hallo wollte nochmal nachfragen wegen dem umwandeln , das sie mir da was ausetzen . lg
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hiermit beantrage ich die Umwandlung der mit Urteil vom ... gegen mich verhängten Freiheitsstrafe in eine Geldstrafe.

Begründung:

Job, Familie, Kinder

Ich kann die Geldstrafe wie folgt bezahlen:

...

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen