So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8756
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich bin seit 28 Jahren Selbständiger Handwerker ; Wir

Diese Antwort wurde bewertet:

ich bin seit 28 Jahren Selbständiger Handwerker ;

Wir arbeiten im Bereich Reparaturservice Heimelektronic , IT Reparaturservice , Nezwerktechnk. Die Handwerkskammer Cottbus hat jetzt mal wieder Ihre Unterlagen durchgearbeitet und festgestellt das mein angestellter Meister schon in Rente sein müste.Das ist er aber schon seit 10 Jahren.Dieser Meister wurde seiner Zeit nur dazu eingestellt um diesen Reparaturservice ( Fernsehen/ Satanlagen usw.) durchzuführen.Er hatte aber nicht wirklich aktiv in der Firma mitgearbeitet.Jetzt soll ich einen technischen Leiter nachweisen um mein Gewerbe weiter zu betreiben. Ich selber bin 55 Jahre alt und wie schon gesagt bin ich in meinen Beruf seit 1978 ( ab Lehre ) tätig.Duch viele Umstrucktutrierungen in den letzten 24 Monaten ( bedingt durch eine schwere Krankheit - Krebserkrankung ) nutze ich meistens Subunternehmer für meine Technischen Aufträge. Also der Umsatz im Servicebereich beträgt weniger25% . Ich bin der Meinug das es mal im HWK Gesetzt einen § gab der sagte wer das Handwerk länger als 6/ 7 Jahre ausführt bzw. durch Krankheit nicht zumutbar ist eine Maisterprüfung durchzuführen dem kann bach Prüfung durch die HWK eine Genehmigung ausgesprochen werden.

Was würden Sie mir Empfehlen als Antwort auf die Frage der HWK zu schreiben? Mfg ********

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Sie spielen auf § 8 HWO an. Dort heißt es:

In Ausnahmefällen ist eine Bewilligung zur Eintragung in die Handwerksrolle (Ausnahmebewilligung) zu erteilen, wenn die zur selbständigen Ausübung des von dem Antragsteller zu betreibenden Handwerks notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten nachgewiesen sind; dabei sind auch seine bisherigen beruflichen Erfahrungen und Tätigkeiten zu berücksichtigen. Ein Ausnahmefall liegt vor, wenn die Ablegung der Meisterprüfung zum Zeitpunkt der Antragstellung oder danach für ihn eine unzumutbare Belastung bedeuten würde. Ein Ausnahmefall liegt auch dann vor, wenn der Antragsteller eine Prüfung auf Grund einer nach § 42 Abs. 2 dieses Gesetzes oder § 46 Abs. 2, § 81 Abs. 4 oder § 95 Abs. 4 des Berufsbildungsgesetzes erlassenen Rechtsverordnung bestanden hat, die in wesentlichen fachlichen Punkten mit der Meisterprüfung für ein Gewerbe der Anlage A übereinstimmt.
Es muss also ein Ausnahmegrund vorliegen und der Nachweis meisterähnlicher Fähigkeiten sowohl in praktischer (Berufserfahrung) als auch in theoretischer Hinsicht (z.B. rechtliche und kaufmännische Kenntnisse) erbracht werden.

Hier wäre eben dann Ihrerseits darzustellen, dass ein solcher Ausnahmetatbestand aufgrund Ihrer Erfahrung besteht.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.