So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7433
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Meine Frau und ich haben Steuern eingereicht und heute kam

Kundenfrage

Meine Frau und ich haben Steuern eingereicht und heute kam ein Bescheid vom Finanzamt. Unser Steuerberater hat ausgerechnet das wir sind 1700 Euro zurück bekommen, dieser Betrag steht auch auf dem Bescheid,aber kein Auszahlungstermin. Ich befinde ich mich seit 1 Jahr in insolvenz und nun haben wir Angst das wir die kompletten 1700 Euro weg genommen bekommen und diese an den Insolvenzverwalter gehen oder an die Gläubiger. Wir sind mit den Nerven am Ende, da wir fest mit dem Betrag gerechnet haben und davon meine Kiefer Operation bezahlen wollten/müssen. Bitte helfen sie uns.
Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Ihr Steuerberater bzw. Sie sollten einen Aufteilungsbescheid ggü. dem Finanzamt beantragen. Ansonsten kann es sein, dass der Insolvenzverwalter die gesamte Steuererstattung in die Insolvenzmasse zieht.

Bei einem Aufteilungsbescheid fällt nur die Hälfte des Erstattungsbetrags in die Masse.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Wie lange dauert dies wenn ich so etwas beantrage ? Wir haben nun schon 8 Wochen auf diesen Bescheid gewartet und sind dringend auf das Geld angewiesen .
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

das kommt auf den zuständigen Sachbearbeiter an.

Aber aktuell würde das Geld ohnehin an den Insolvenzverwalter gehen. Hat er Sie hierauf nicht hingewiesen?

Bzw. es kann sogar sein, dass die Finanzbehörde das Geld schon ausbezahlt hat, aber eben an den Insolvenzverwalter.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Es kann doch nicht sein das das Geld von meiner Frau auch an den Insolvenzverwalter geht. Sie hat doch mit meiner Insolvenz gar nichts zutun. Auf dem Bescheid steht " Über die Verwendung des Guthabens erhalten Sie eine besondere Mitteilung " was bedeutet das ?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich wurde darauf nicht hingewiesen und letztes Jahr haben wir auch ohne weiteres unser Geld ausgezahlt bekommen, auch da war ich schon in insolvenz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

das bedeutet, dass Ihnen das Finanzamt noch mitteilt, ob und wann der genannte Betrag ausbezahlt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

waren meine Ausführungen informativ bzw. haben diese Ihnen weitergeholfen? Haben Sie noch Rückfragen bzw. kann ich Ihnen sonst noch irgendwie weiter helfen?

Sofern ich Ihre Frage beantworten konnte bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).

Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 24 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-