So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17828
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Meine Tochter hat soeben den Bachelor Abschluss des

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Tochter hat soeben den Bachelor Abschluss des Anglistik und Amerikanistik absolviert. Sie wird nun 25 Jahre und möchte Primär Pädagogik studieren. Muss ich Sie weiter mit Alimenten unterstützen? Ich lebe in Deutschland bin Österreicher- meine Tochter studiert in Salzburg und hat den Wohnsitz in Österreich.
Möchte sie gern freiwillig ohne Verpflichtung unterstützen.
Vielen Dank ***** ***** Antwort
Johann Hirsch

^Sehr geehrter Ratsuchener,

vielen Dank für die freundliche Anfrage.

In Östereich zahlen Sie dem volljährigen Kind Unterhalt bis zur Selbsterhaltungsfähigkeit.

Wenn die Tochter also mit dem bisherigen Abschluss ein angemessenes E8nkommen erzielen kann, dann ist sie selbsterhaltunsfähig

Dann endet der Unterhaltsanspruch

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Meine Tochterargumentiert, dass Sie mit einer weiteren Ausbildung bessere Berufschancen hätte. Wer entscheidet ? Ich kann und möchte nicht verpflichtend Zahlen bis Sie 30 Jahre alt ist. sie fordert 950 Euro monatlich
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Bitte schriftlich

Sehr geehrter Ratsuchender, es entscheidet alleine die Selbsterhaltungsfähigkeit. Wenn sie mit dem bereits erworbenen Abschluss ausreichend Geld verdienen kann dann sind sie nicht mehr unterhaltspflichtig.

Sie müsste den Unterhalt dann einklagen es würde ein Gericht entscheiden. Sie hat aber bereits einen Abschluss und kein Geld verdienen.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Wie kann ich beweisen dass sie mit dem Bachelor ausreichend Geld verdienen kann?

Sehr geehrter Ratsuchende, in dem sie ganz einfach Nachforschungen anstellen , was man mit diesem Abschlusd arbeiten kann.

Würde ihre Tochter den Master machen wäre das ein einheitliches Studiengang und mit erfasst. Jedoch ein neues Studium nicht

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Sie macht den Master aber nicht. Das bedeutet ich kann um Aufhebung meiner unterhaltsverpflichtung ansuchen?

Ja, das können sie. Es ist ein völlig neues Studium

Claudia Schiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Vielen herzlichen Dank , und schönes WE
jH

Ihnen ebenso ein schönes Wochenende