So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 25794
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe einen Jahreswagen gekauft. Bei der Finanzierung kam

Kundenfrage

ich habe einen Jahreswagen gekauft. Bei der Finanzierung kam raus das ich eine RSV abschließen sollte. Bei der Verhandlung sagte der Verkäufer das ich mit RSV 2,99 Prozent zahlen soll ohne 4,99.... Im Vertrag steht das die RSV nicht in den Zinsen eingerechnet ist.

Kann ich die RSV kündigen ohne das sich die Konditionen für die Finanzierung ändern ? Danke für Antworten..

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, Sie können Ihre Restschuldversicherung (RSV) auf der Grundlage der Versicherungsbedingungen Ihrer RSV ordentlich kündigen. In der Regel ist nach Versicherungsbedingungen eine Kündigung jeweils zum Schluss des Monates möglich.

Sie können als Versicherungsnehmer jederzeit von Ihrem vertragsgemäßen Kündigungsrecht Gebrauch machen, und Sie benötigen hierzu weder die Zustimmung der Versicheung noch jene der Bank oder des Autohauses.

Die Kündigung hat auch keinerlei Auswirkungen auf die Finanzierung des PKW, denn Sie haben es hier mit zwei rechtlich völlig unabhängigen Verträgen zu tun - einmal dem Vertrag mit der Versicherung, und zum anderen den Finanzierungsvertrag mit dem Autohaus oder der mit diesem verbundenen Bank.

Kündigen Sie daher schriftlich und nachweisbar (Einschreiben) Ihre RSV. Sie müssen diese Kündigung nicht begründen.

Geben Sie bitte abschließend Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie auf die Sterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sind denn nun noch Fragen offen geblieben?

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Monaten.

Haben Sie denn nun noch Nachfragen? Gerne können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")!

Geben Sie bitte andernfalls Ihre positive Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung ab. Ihre Frage ist ausführlich beantwortet worden!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Monaten.

Besteht denn noch Klärungsbedarf?