So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9010
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Schönen guten Tag, mein Ehemann ist geborener Rumäne, wir

Kundenfrage

Schönen guten Tag,
mein Ehemann ist geborener Rumäne, wir sind nun sei 01.09.2010 verheiratet und leben in Deutschland. Leider ist mein Mann seit 2011 stark Deppressiv erkrankt und auch ich war leider erkrankt .. somit lagerten wir unsere Unterlagen in Kisten.. langsam räume ich alle unterlagen auf und bin dort auf den Reisepass meines Mannes getroffen. Dieser ist seit 2012 abgelaufen, was wir nicht wussten, da wir den Pass schon Jahre nicht brauchten... Nun muss mein Mann zum Konsulat in Berlin reisen um natürlich einen neuen Pass zu besorgen ... aber was kommt strafrechtlich auf uns zu?! wie wird er bestraft?! muss er ins gefängnis oder wir es ausgewiesen deswegen?!mfg
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Da Ihr Ehemann sicherlich ein anders Ausweispapier hat, ist der Ablauf des Reisepasses nicht weiter tragisch.

Denn faktisch wird dieser nur benötigt, wenn man in das Ausland (nicht EU) reist.

Es hat daher keine strafrechtliche Relevanz, insbesondere kommt er deshalb nicht in das Gefängnis.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ein anderes Ausweisdokument besitzt er in dem Sinne nicht ... er besitzt seine Krankenkassen karte, geburtsurkunde, heiratsurkunde, seinen führerschein wo allerdings noch der geburtsname drin steht .. das wars. schlimm?! gut das er eine geldstrafe geben kann damit rechne ich aber schlimmeres passiert nicht?!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Er ist ja Rumänischer staatsangehöriger und hat nur den rumänischen reisepass (abgelaufen seit 6 Jahren) . er hat keine deutsche staatsangehörigkeit oder eine aufenthaltserlaubnis oder sonstiges.
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Für alle anderen Ausländer, die in die Bundesrepublik einreisen oder sich im Bundesgebiet aufhalten, besteht nach § 3 des Aufenthaltsgesetzes eine Passpflicht.

Wird gegen diese Verstoßen handelt man ordnungswidrig und kann mit einer Geldbuße belegt werden. Die Höhe steht im Ermessen der Behörde. Schlimmeres passiert nicht.

Konnte ich Ihre Frage beantworten?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
alles gut ja vielen dank
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

es freut mich, wenn ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter helfen konnte und stehe Ihnen auch in Zukunft gerne über JustAnswer zur Verfügung.

Über die Abgabe einer positiven Bewertung (anklicken zwischen 3 - 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich freuen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-