So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 25866
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Abend, wegen einer bevorstehenden Abschlußbesprechung

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend,
wegen einer bevorstehenden Abschlußbesprechung einer Betriebsprüfung
hat mir mein Steuerberater vorbereitende viele geleistete Stunden in Rechnung gestellt.
Ich benötige , um mir selbst ein Urteil bilden zu können, ein Ergebnisbericht dieser Arbeiten.
Kann ich diesen nicht verlangen? Bisher habe ich nichts bekommen. Ich zahle doch schließlich für eine Leistung

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Doch, das können Sie in der Tat verlangen!

Ihr Stb hat Ihnen prüffähige und schlüssige Unterlagen, Belege und Abrechnungen zur Verfügung zu stellen, aus denen Sie ersehen können, welche Dienstleistungen konkret er für Sie erbracht, wie viel Zeit er aufgewendet hat und welchen Vergütungssatz er zugrunde gelegt hat.

Solange Ihr Stb diesen Verpflichtungen nicht nachkommt, und solange er Ihnen nicht Rechenschaft ablegt, haben Sie an der geltend gemachten Vergütungsforderung ein Zurückbehaltungsrecht gemäß § 273 BGB.

Das bedeutet, dass Sie erst Zahlung leisten müssen, wenn der Stb Ihnen seine Forderungen konkret dargelegt und unter Beweis gestellt hat.
Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann wird meine Vergütung für die erbrachte Rechtsberatung an mich ausgezahlt.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.