So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 25834
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag hiermit habe ich frau Jana Valtinke eine Frage

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag hiermit habe ich frau Jana Valtinke eine Frage wegen Sterbefall meines Halbbruders ,er ist verstorben 29.3 und ich soll mich jetzt um die Bestattung kümmern , . Die Mutter lebt bekommt Rente und der Bruder Hartz 4 und steht in Arbeit muss ich für die kosten aufkommen oder nichtt. !Er hat auch noch mehrere Geschwister die sind wie ich nur Halbgeschwister

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Wer ist denn Erbe Ihres verstorbenen Halbbruders geworden?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Das weiss ik nicht da der wohnungsschlüssel im besitz der mutter und bruder ist und ich morgen das erbe ausschlagen werde

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Sie werden für die Kosten in keinem Fall aufkommen müssen!

Grundästzlich haftet der Erbe für die Beerdigungskosten - § 1968 BGB:

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__1968.html

Sollten nun sämtliche Erben das Erbe ausschlagen, so gelten die Bestattungsgesesetze der Bundesländer: Nach diesen Vorschriften haben stets die engsten Angehörigen nach einer bestimmten Reihenfolge die Beerdigungskosten zu tragen.

Das bedeutet, dass die Mutter als nächste Angehörige die Beerdigungskosten tragen muss - Sie werden in jedem Fall nicht zahlen müssen!

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann wird meine Vergütung für die erbrachte Rechtsberatung an mich ausgezahlt.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.