So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7551
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Kann bei einem 10 j. Mädchen mit norwegischem Pass (in D.

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann bei einem 10 j. Mädchen mit norwegischem Pass (in D. offiiziel angemeldet) da Vater norweger, biesher in Thailand lebend, die Mutter aus Thailand im Sinne des Familennachzuges einreisen und was benötigt die Mutter um in Bangkok bei der dt. Botschaft eine Resident-Visum zu beantragen?

Sehr geehrter Fragesteller,

der Vater lebt in Deutschland und Mutter und Tochter in Thailand ? Haben denn Vater und Tochter ggf.- auch Vater und Mutter Kontakt ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Zum Vater (Norweger) besteht kein Kontakt. Er hat seine Tocher auch noch nie gesehen. Die Mutter hat das Erziehungsrecht. Beide reisen am 22. April in Hamburg an (Flug Bangkok-Hamburg), die Mutter mit einen Schengen-Visum, die Tochter mit dem norwegischen Pass.Ggf. ist eine spätere Heirat mit der Mutter geplant; die Tochter möchte hier in Hamburg zur Schule gehen. Deswegen die Frage mit dem Familiennachzug. Um in Thailand ein Heiratsvisum zu beantragen, sind Grundkennisse der dt. Sprache erorderlich. Diese könnte die Mutter dann hier in Hamburg erwerben (Frage nach Resident-Visum, Gültigkeit 12 Monate).
MfG
L. Swoboda

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Die Mutter kann ihr Aufenthaltsrecht von der europaischen Tochter ableiten. Die Tochter hat ein Recht (Freizügigkeit) sich in Deutschland aufzuhalten und "zieht die Mutter" nach.

Es wäre am besten, wenn zunächst die Tochter bleiben würde und die Mutter ggf. zurückreist, um über die deutsche Botschaft den Nachzug zu erreichen.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, teilen Sie dies bitte mit.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
ist es auch geplant. Was benötigt die Mutter um in TL das Visum zu beantragen? Genügt die Anmeldebestätigung der Tochter oder braucht sie eine Bestätigung von der Ausländerbehörde?

Sehr geehrter Fragesteller,

sie braucht die Geburtsurkunde, den Nationalitätennachweis der Tochter und die Anmeldebescheinigung der Tochter in Deutschland.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke für Ihre Informationen.
MfG
L. Swoboda

Sehr geehrter Fragesteller,

gern ! Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und alles Gute.

Bitte sind Sie abschließend so freundlich und bewerten die erteilten Antworten. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben offensichtlich keine weiteren Fragen mehr ? Gut ! Bitte nehmen Sie nun die Bewertung vor oder teilen zumindest mit, was einer solchen entgegensteht. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

S. Grass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.