So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1763
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

ich komme aus dem Irak und bin seit 15.11.2015 in

Diese Antwort wurde bewertet:

ich komme aus dem Irak und bin seit 15.11.2015 in Deutschland . Am 19.12.2016 wurde mir die Flüchtlingseigenschaft anerkannt, damit habe ich ein Aufenthaltserlaubnis für 3 Jahre erhalten. Meine Freundin lebt in Irak und wir wollen, dass sie zu mir nach Deutschland zieht . Meine Frage jetzt! Ist das möglich? Und wenn ja was müssen wir tun . Danke.

Freundliche Grüße ***

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo , ich habe seit fünf Tagen ein Frage gestellt und ich habe bis jetzt keine Antwort bekommen . Bitte beantworten Sie meine Frage.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

Ihre Freundin könnte hier mangels ehe- bzw. familiärer Verbindung nur selbst einen Aufenthaltstitel bzw. vorab Visum beantragen. Sie müssten da schon verheiratet sein.

Denn um einen Ehe- oder Familiennachzug, der eigenständig geschützt wäre, handelt es sich hier nicht.

Sie müsste also entweder auch Asyl beantragen oder direkt ein nationales Visum für die Einreise, wegen einer Erwerbstätigkeit, einer Ausbildung, Studium, eigener Familie usw.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke ***** *****ür Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen mehr haben.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen dank für Ihre Antwort . Ich möchte gern noch zwei Fragen stellen. Welche Voraussetzungen muss meine Freundin ( verlobte) erfüllen um einen Aufenthaltstitel zu bekommen, wenn sie nach Deutschland kommen würde? Genügt es wenn sie ein sicheres Lebensunterhalt hat ?

Dazu antworte ich Ihnen gerne wie folgt:

Die Erteilung eines Aufenthaltstitels setzt in der Regel voraus, dass

- der Lebensunterhalt gesichert ist,

- die Identität und, falls er nicht zur Rückkehr in einen anderen Staat berechtigt ist, die Staatsangehörigkeit des Ausländers geklärt ist,

- kein Ausweisungsinteresse besteht (Gefahr für die öffentliche Sicherheit, Straftaten von einigem Gewicht),

- soweit kein fester Anspruch auf Erteilung eines Aufenthaltstitels besteht, der Aufenthalt des Ausländers nicht aus einem sonstigen Grund Interessen der Bundesrepublik Deutschland beeinträchtigt oder gefährdet und

- die Passpflicht erfüllt wird.

Des Weiteren setzt die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis/einer Niederlassungserlaubnis, dass der Ausländer

- mit dem erforderlichen (hier nationalen - für längerfristige Aufenthaltszwecke) Visum eingereist ist und

- die für die Erteilung maßgeblichen Angaben bereits im Visumantrag gemacht hat.

Erlaubte Aufenthaltszwecke sind eine Erwerbstätigkeit, eine Ausbildung, Studium, eigene Familie.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke ***** *****ür Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen mehr haben.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort. Ich habe noch eine letzte Frage. Um meine Freundin Asyl beantragen kann, muss sie erst nach Deutschland kommen oder sie kann auch bei der deutschen Botschaft in dem Land , in dem sie lebt beantragen.

Asyl kann nur in Deutschland oder einen anderen Land beantragt werden, für einen Aufenthalt in Deutschland NUR hier.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke ***** *****ür Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen mehr haben.

hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1763
Erfahrung: Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
hsvrechtsanwaelte und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.