So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8406
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ein Mackler hat uns eine Wohnung schriftlich wie Mündlich

Kundenfrage

Ein Mackler hat uns eine Wohnung schriftlich wie Mündlich zugesagt. Er hat sogar den Mietbertrag (nicht unterschrieben) geschickt. Wir haben bereits 50% der Kaution sowie die erste Miete überwiesen. Nun hat dieser abgesagt. Mit der Begründung von negativ Merkmalen in der Credit Reform. Kann er das. Wir stehen morgen auf der Straße. Was könne wir tun. Danke. Grüße.

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Wenn die Bonität nicht Voraussetzung für den Abschluss eines Mietvertrages war, kann von dem Abschluss eines Mietvertrags ausgegangen werden.

Ein Mietvertrag kann auch mündlich zustande kommen. Ein Schriftformerfordernis ist nicht gegeben.

Allerdings müssen Sie im Falle eines Rechtsstreits beweisen, dass der Makler Ihnen die Mietwohnung verbindlich zugesagt hat.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo. Der Makler hat uns ja bereits einen Vertrag zugeschickt sowie die Zahlung der Miete und 50% der Kaution. Ist das nun das der Makler dazu stehen muss oder nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Zum Nachtrag einmal im Anhang der Vertrag. Wir haben bereits die Miete sowie 50% der mietsicherheit bezahlt.
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ein Vertrag wurde nicht übermittelt.

Allein das Zusenden des Vertrags ist noch nicht als verbindliche Verpflichtung zu sehen. Dies zumal der Mietvertrag - wie von Ihnen beschrieben - nicht unterschrieben war.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-