So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4304
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

In unserer Straße wird in Kürze die Abwasserleitung

Diese Antwort wurde bewertet:

In unserer Straße wird in Kürze die Abwasserleitung erneuert. Unser Haus hat zusammen mit dem Nachbarhaus noch die uralte Klärgrube. Das die in diesem Zusammenhang wegfällt, war uns fast klar. Die Klärgrube befindet sich aber im Vorgarten, der nicht mehr zu unserem Grundstück gehört (städtischer Besitz). Wer ist dann für einen möglichen Rückbau zuständig? Stadt als Grundstücksbesitzer oder wir als Nutzer?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Das kommt auf die Absprache an, die der Nutzung des Gemeindegrundstückes zugrundeliegt. Im Zweifel ist wohl davon auszugehen, dass der letzte Nutzer der Klärgrube für den Rückbau verantwotlich ist.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Rechtsanwalt Krüger und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.