So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 25001
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo. Wie kann man eine facebook eine Seite melden, die

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Wie kann man eine facebook eine Seite melden, die trotz mehrfacher Aufforderung Fotos nicht löscht. Recht am eigenen Bild wurde eingefordert. Ist nicht nur auf Facebook so, auch auf Whatsapp werden weiter Pärchenbilder eingestellt, obwohl die Beziehung vorbei ist und die Erlaubnis nie erteilt wurde.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Haben Sie denn die Person, die die Bilder eingestellt hat, bereits zur Löschung aufgefordert?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ja, die Person wurde mehrfach aufgefordert. Sie lacht nur und verziert die Fotos mit Herzchen und Küssen und stellt sie neu wieder und zusätzlich ein. Heute gerade wieder als Profilbild auf WhatsApp

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Es liegt in der Tat eine Verletzung des Rechts am eigenen Bild vor, die rechtlich abwehrfähig ist!

Sie können daher von dem Rechteverletzer die umgehende Beseitigung des Fotos und die Abgabe einer Unterlassungserklärung verlangen.

Hierzu können Sie den Rechteverletzer abmahnen und ihn zur Beseitigung und zur Abgabe einer Unterlassungserklärung unter Fristsetzung auffordern.

Ich rate Ihnen an, diese Abmahnung rechtssicher von einem Rechtsanwalt vor Ort verfassen zu lassen - die Kosten für den Anwalt hat der Rechtsverletzer Ihnen als Schadensersatz zu erstatten.

Der Anwalt wird den Rechteverletzer abmahnen und ihm ankündigen, dass er eine einstweilige Verfügung bei Gericht gegen ihn erwirken wird (die mit ganz erheblichen weiteren Kosten für den Rechtsverletzer verbunden wären), wenn er nicht das Foto entfernt und die Unterlassungserklärung abgibt!

Zudem können Sie gegen den Rechteverletzer wegen Verbreitens der Bilder ohne Ihre Zustimmung Strafantrag wegen Verletzung des § 23 KunsturheberG erstatten.

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann wird meine Vergütung für die erbrachte Rechtsberatung an mich ausgezahlt.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.