So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7561
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren habe letzten August in Ungarn

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren
habe letzten August in Ungarn den Führerschein der Klasse CE erworben. War aber das ganze Jahr in Deutschland gemeldet, habe hier auch gearbeitet.
Aufgrund falscher Informationen habe ich gegen die sog. 185-Tage Regel verstoßen, der erforderliche Aufenthalt dort besteht nur auf dem Papier.
Meine Frage: Kann ich dem Führerschein umschreiben und gewerblich fahren ?
Vielen Dank ***** *****

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Wenn Ihnen die Behörde nachweisen kann, dass die 185-Tageregel nicht eingehalten wurde, ist eine Führerscheinumschreibung nicht möglich.

Der ausländische Führerschein wurde sodann aus Umgehungsgesichtspunkten unter falschen Angaben erworben.

Die Behörde wird eine Umschreibung verweigern. Ein Führen eines Kraftfahrzeugs in Deutschland ist Ihnen somit untersagt. Ansonsten würde der Straftatbestand des Fahrens ohne Fahrerlaubnis nach § 21 StVG erfüllt.

Ich bedaure Ihnen keine positivere rechtliche Einschätzung übermitteln zu können, würde mich jedoch gleichwohl über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Bemühungen und die Vornahme meiner rechtlichen Ausführungen freuen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.