So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27801
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Vor ca 3 Jahren schenkte ich jemandem ein Fahrrad zum

Diese Antwort wurde bewertet:

Vor ca 3 Jahren schenkte ich jemandem ein Fahrrad zum Geburtstag - es hat seitdem nicht mal meinen Keller verlassen. Vor ca. einem Jahr zerstritten wir uns und JETZT möchte der damals Beschenkte das Fahrrad - droht sogar mit Anwalt. Ich habe kürzlich das Fahrrad jemand anderem versprochen (der es wirklich braucht und vor allem haben möchte), da der damals Beschenkte offensichtlich keinerlei Bedarf/Interesse am Fahrrad hat. Wem gehört nun das Fahrrad? Muss ich es ihm aushändigen?

Sehr geehter Ratsuchender,

da Sie das Fagrrad noch nicht an den Gegner übergeben haben, es sich als weiter in Ihrem eigenen Keller befindet sind Sie nach wie vor Eigentümer des Fahrrades.

Das Schenkungsversprechen bedarf nach § 518 I BGB grundsätzlich der notariellen Beurkundung. Eine Ausnahme besteht allenfalls dann wenn dem Beschenkten das Geschenk übergeben wurde (Handschenkung). In diesem Falle würde der Mangel der notariellen Beurkundung geheilt. Diesen Fall haben wir jedoch nicht da sich das Rad nach wie vor in Ihrem Keller befindet. Sie können sich also auf § 518 I BGB berufen und die Herausgabe verweigern.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.