So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7017
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Guten Morgen, Folgende Frage, Am 14.02.18 wurde mein PKW

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, Folgende Frage, Am 14.02.18 wurde mein PKW ,unmittelbar nach dem ich es am Straßenrand abgestellt hatte von einem ausparkenden PKW beschädigt. Der entstandene Schaden laut Gutachten 3320,67€. Die gegnerische Versicherung ( LVM) lastet mir eine Mitschuld von 25% an, da mein Fahrzeug im eingeschränkten Halteverbot parkte (das entspricht den Tatsachen). Besteht die Aussicht auf Erfolg,wenn ich Widerspruch einlegen würde? Vielen Dank ********

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Sie können einen Widerspruch einlegen. Allerdings wird die gegnerische Versicherung mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht von ihrer Rechtsanwalt sich abweichen.

Denn deren Argument wird lauten: Hätten Sie sich rechtskonform verhalten, hätten Sie Ihren PKW nicht im Halteverbot abgestellt. Somit wäre der Unfallverursacher nicht an Ihrem Kfz aufgefahren. Durch Ihr rechtswidriges Verhalten entstand dieser Unfall.

Dies wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch ein Gericht so sehen.

Ich bedaure Ihnen keine positivere rechtliche Einschätzung übermitteln zu können, würde mich jedoch gleichwohl über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Bemühungen und die Vornahme meiner rechtlichen Ausführungen freuen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Antwort. Gruß *****

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

es freut mich, wenn ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter helfen konnte und stehe Ihnen auch in Zukunft gerne über JustAnswer zur Verfügung.

Über die Abgabe einer positiven Bewertung (anklicken zwischen 3 - 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich freuen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.