So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 28810
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Servus, ich bin aus Südkorea. Ich wohne nun in Augsburg,

Diese Antwort wurde bewertet:

Servus, ich bin Kim aus Südkorea.
Ich wohne nun in Augsburg, aber fliege ich im Mai nach Korea zurück.
Weil ich das Gefühl habe, dass mein Vermiettler nicht fair mich behandelt, schreibe ich diese Nachricht.
Sein dem letzten Jahr wohne ich im jetzigen Haus.
Der Vermittler hat mir gesagt, dass ich bis nächstes Wochenende alle Schränke, Spülmaschine, Spüle, Schrank unter der Spüle!!! Kühlschrank, Gefrierfach, Mikrowelle sauber machen muss. Der Vermittler werde ansonsten Profireinigung von einer Putzfrau vor nehmen lassen. Und ich bekomme nach seiner Meinung keine Kaution.
Ich hält es für nicht fair, denn die Küche war die Gegenstände in der Küche sehr, als ich eingezogen bin. Zudem habe ich während meiner Miete nicht alle Gegenstände in der Küche benutzt.
Hier ist die Nachricht, die er uns geschickt hat. Ich wollte fragen, ob ich von Ihnen Hilfe bekommen kann?
Hallo ihr zwei,
vielen Dank ***** ***** heutige Putzaktion. Die Wohnung war innerhalb einer Stunde (fast) sauber. Wenn ihr eure Kaution bei eurem Auszug benötigt bzw. komplett ausbezahlt haben möchtet , muss die Küche komplett sauber sein. Damit meine ich alle Schränke, Spülmaschine, Spüle, Schrank unter der Spüle!!! Kühlschrank, Gefrierfach, Mikrowelle. Wenn die Küche von euch beiden nicht bis nächstes Wochenende geputzt ist, werde ich eine Profireinigung von einer Putzfrau vor nehmen lassen und die Kaution von euch beiden komplett einbehalten. Wenn die Küche jedoch bis nächstes Wochenende überall optimal gereinigt wird, bekommt ihr eure komplette Kaution. Den Herd müsst ihr nicht reinigen, der wird von mir am 13.03. ausgetauscht.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen: Was steht denn im Mietvertrag über die Endreinigung der Wohnung?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ich kann im Vertrag keinen Ansatz über die Endreinigung der Wohnung finden.1. Hausordnung sagt wie Folgendes.
zu größtmöglicher Sauberkeit und Reinlichkeit:Abfälle dürfen nur in (nicht neben) die hierzu bestimmten Tonnen oder Müllschlucker geleert werden. In den Müllschlucker fürfen Flaschen nicht, fruchte oder klebrige Abfälle nur in verpacktem Zustand (möglichst klein) geworfen werden. Sperrige oder leicht brennbare Abfälle sind aus dem Grundstück zu entfernen.
Ist hinsichtliche der Treppenreinigung keine besondere Vereinbarung getroffen, sind die Zugänge zu den vermieteten Räumen sauber zu halten. Die Treppen sind je nach Beschaffenheit sachgemäß zu pflegen sowie wöchentlich einmal gründlich einschließlich Geländer und Treppenhausfenster zu putzen. Sind mehrere Parteien in einem Stockwerk, so haben si mit der Treppenreinigung allwöchentlich zu wechseln.Erfüllt der Mieter die Reiningungspflicht nicht, so ist der Vermieter nach fruchtloser Mahnung berechtigt, die Reinigung auf Kosten des Mieters ausführen zu lassen.Teppiche, Vorlagen, Pistermöbel, Betten, Matratzen und andere Gegenstände dürfen weder im Treppenhaus noch vom Fenster herab oder auf Balkonen, sondern nur an den vom Vermieter hierfür bestimmten Stellen und nur werktags von 8.00 bis 12.00 Uhr und außerdem an Freitagen und Samstagen von 15.00 bis 17.00 Uhr gereinigt werden.Nach sonstiger Vereinbarung steht so.Räum-, Streu- und Reinigungspflicht , ausreichenden Haftpflichtversichrungsschutz.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn die Endeinigung bei Rückgabe im Vertrag nicht gesondert geregelt ist dann schulden Sie eine besenreine Rückgabe.

Das bedeutet, dass die Räume auszufegen bzw. zu saugen sind, grobe Verunreinigungen an Böden, Wänden und Decken sind zu entfernen. Eine Grundreinigung der Küche dagegen schilden Sie nicht.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Vielen Dank für Ihre Erklärung.Ich habe noch zwei Fragen.1. Falls der Vermittler meine Kaution nicht bezahlt, was kann ich dagegen machen?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
2. Können Sie bitte mir einen Satz schreiben, mit dem ich meinem Vermittler mein Recht, dass ich nicht pflicht, alle Gegenstände in der Küche reinigen muss, erklären kann?

Sehr geehrter Ratsuchender,

1.

wenn der Vermieter die Kaution nicht ausbezahlt, dann müssen Sie den Vermieter auf Zahlung verklagen. Der Vermieter muss dannn vor Gericht beweisen, dass er Ihnen zu Recht die Kaution einbehalten hat.

2.

Der Satz kann lauten: "Zur Reinigung der Küche bin ich mangels mietvertraglicher Vereinbarung nicht verpflichtet. Ich muss die Wohnung lediglich besenrein hinterlassen, wenn keine besondere Vereinbarung zur Reinigung getroffen wurde ((Schmidt-Futterer/Streyl BGB § 546 Rn. 49)."

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Vielen Dank für Ihren Ratschlag.Liebe Grüße
Kim.